Fachgruppe Luftfahrt: Heinz Peter Amerer folgt Hödlmayr

Linz (OTS) - Neuer Vorsitzender der Fachvertretung der OÖ. Luftfahrtunternehmen in der OÖ. Wirtschaftskammer ist über Vorschlag des Wirtschaftsbundes

Capt. Heinz Peter Amerer. Er folgt in dieser Funktion Hannes Hödlmayr nach, der diese Tätigkeit wegen Übernahme des Obmannes der Sparte Transport und Verkehr zurückgelegt hatte.

Capt. Amerer ist Geschäftsführer der Firma Amerer Air GesmbH. Road & Air Cargo Service am Flughafen Linz-Hörsching.

Amerer will sich für einfachere Rahmenbedingungen für die Luftfahrt einsetzen und die Bedeutung der Oberösterreichischen Luftfahrt und der Oberösterreichischen Flughäfen für den Wirtschaftsstandort Oberösterreich stärken.

"Mein Ziel ist auch eine Verbesserung der luftfahrtrelevanten Nachrichten sowie eine Gleichberechtigung der Österreichischen Flug-und Wartungsunternehmen gegenüber ausländischen Konkurrenzbetrieben. Auch die Leistungen der nicht motorisierten Luftfahrt sollen von der Fachgruppe in der OÖ. Wirtschaftskammer besser positioniert werden", sagte Amerer.

Rückfragen & Kontakt:

BR Dir. Gottfried Kneifel
Tel.: 0664 / 443 28 58

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WBO0001