Parnigoni lädt Prokop und Plassnik zu vertraulichem Gespräch über Waffenlieferungen an den Iran ein

Wien (SK) Der Obmann des Ausschusses für innere
Angelegenheiten, SPÖ-Abgeordneter Rudolf Parnigoni, hat nun wie angekündigt Innenministerin Liese Prokop und Außenministerin Ursula Plassnik "aus Gründen der nationalen Sicherheit, der außenpolitischen Beziehungen der Republik Österreich und einer glaubwürdigen Neutralitätspolitik" zu einem vertraulichen Gespräch über die bekannt gewordenen Waffenlieferungen an den Iran eingeladen. Diese Gespräch soll im Laufe der nächsten Woche stattfinden. Dabei sollen die rechtlichen Rahmenbedingungen in dieser Angelegenheit besprochen werden. Parnigoni möchte zu dieser Aussprache auch noch zwei Abgeordnete von jeder Fraktion einladen. **** (Schluss) ps

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: (++43-1) 53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0006