PK Tumpel am 9. Februar: Schule - das wollen die Österreicher

Wien (OTS) - Nach dem schlechten Abschneiden Österreichs beim Schulleistungsvergleich PISA wollen die ÖsterreicherInnen grundlegende Reformen im Schulsystem, zeigt eine aktuelle AK-Befragung. Was Österreich aus der PISA-Studie lernen muss und was die ÖsterreicherInnen wollen: Das sind die Themen der Pressekonferenz

mit AK Präsident Herbert Tumpel

Mittwoch, 9. Februar 2005, 10.00 Uhr AK Wien, Hauptgebäude, 4.Stock, Zimmer 400 1040, Prinz Eugen-Straße 20-22

Wir würden uns sehr freuen, eine Vertreterin, einen Vertreter Ihrer Redaktion bei dieser Pressekonferenz begrüßen zu dürfen.

Rückfragen & Kontakt:

Peter Mitterhuber
AK Wien Kommunikation
tel.: (+43-1) 501 65-2347
peter.mitterhuber@akwien.at
http://wien.arbeiterkammer.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKW0002