ARBÖ: Schneechaos verschärft programmiertes Ferien-Chaos (Teil 2)

Mehr denn je gilt: Auto winterfit machen und sich auf Stau vorbereiten

Wien (OTS) - Vor dem Aufbruch in die Semesterferien gilt -angesichts des Wetterchaos mehr denn je - die Devise: das Auto winterfit machen und sich auf Stausituation vorbereiten, bekräftigt Thomas Woitsch vom ARBÖ-Informationsdienst.

Die Montage von Winterreifen ist ebenso selbstverständlich, wie die Überprüfung der Batterie. Frostschutzmittel in der Scheibenwischanlage sollte auf keinen Fall fehlen. Griffbereit ins Auto zu legen sind überdies:

  • Schneeketten passend zur Reifendimension
  • Schneechaufel
  • Schneebesen
  • Starterkabel
  • Eiskratzer
  • Enteisungsspray für Türschlösser (in Mantel- oder Jackentasche stecken!)
  • Antibeschlagtuch
  • Pannendreieck
  • Autoapotheke

Da mit großer Wahrscheinlichkeit mit Stausituationen zu rechnen ist, sollten sich die Semsterferienurlauber praktisch und geistig auf Staus einstellen. Thomas Woitsch: "Regel Nummer eins ist das Mitführen warmer Zusatzbekleidung und Decken im Fahrzeuginnenraum. Wer im Stau steckt, kommt schneller ins Frieren als man denkt. Vor allem für mitfahrende Kinder ist Vorsorge zu treffen." Wichtig ist auch, nicht auf genügend Proviant und warme Getränke zu vergessen. "Empfehlenswert sind Tee und selbstverständlich keine alkoholischen Getränke," so Woitsch.

Last but not least unbedingt daran denken genügend Treibstoff getankt zu haben. Der ARBÖ-Spartipp: Autobahntankstellen tunlichst vermeiden. Ein Blick in die ARBÖ-Spritpreisbörse hilft die billigsten Zapfsäulen auf dem Weg in den Urlaub herauszufinden:

* im Internet: www.arboe.at/billigtanken oder www.verkehrsline.at. Dort findet man pro Bundesland und Treibstoffart die jeweils billigsten Tankstellen.

* im ORF-Teletext: Seite 433

  • mittels SMS: eine Kooperation zwischen Hitradio Ö3 und ARBÖ. So funktioniert's:
  • Senden einer SMS mit dem Text "? PLZ oder Autokennzeichen und Treibstoffart" an die Nummer 0900 600 603 Beispiele: "? DL 91" für Deutschlandsberg und Normalbenzin "? 1070 D" für Wien Neubau und Diesel
  • Kurz darauf erhalten Sie ein Antwort-SMS mit dem billigsten Benzinpreis. Beispiel: "(Ö3-Benzinpreis) für 1070, Diesel: EUR 0,774, Tankstelle Brunnbauer Zieglergasse 49 1070 Wien, Quelle: ARBÖ" Die Antwort-SMS von Ö3 ist gratis.

* per Telefon: ein Anruf beim ARBÖ-Informationsdienst 050 123 und man erfährt die günstigste Tankstelle

(Forts. möglich)

Rückfragen & Kontakt:

ARBÖ Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Lydia Ninz
Tel.: (++43-1) 89121-280
presse@arboe.at
http://www.arboe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAR0002