Die "rathaus-korrespondenz" am Donnerstag, 3. Februar

Wien (OTS) -

Termine: Landeshauptmann Dr. Michael Häupl überreicht Großes Silbernes Ehrenzeichen für Verdienste um das Land Wien an OSR i.R. DI Peter Bortenschlager (10 Uhr, Roter Salon, Rathaus) Pressegespräch der FPÖ mit StR. DDr. Eduard Schock "Wien-Büros in Mittel- und Osteuropa - neue wirtschaftliche Impulse für die Bundeshauptstadt" (10 Uhr, FPÖ-Klub, Rathaus) Tissot Eishockey-Charity für Pro Juventute - Glühwein -Verkauf durch Vbgm. Grete Laska (17.30 Uhr, Eistraum, Rathausplatz) Kommunal: RK-Terminvorschau vom 7. Februar bis 1. März 2005 Aus dem Wiener Ballkalender Bestnoten für Cobenzl-Weine bei Verkostung in Chicago Bezirke: Neubau: Kinder-Faschingsfest mit Gratis-Krapfen Kultur: Fidelio-Wettbewerb 2005 Wirtschaft: "i.convienna - Internationaler Fachkongress für info&consulting"

Chef vom Dienst: Peter Ullmann. Die Redaktion ist an Wochentagen telefonisch unter Tel. 4000/81081 DW von 7.30 bis 19 Uhr erreichbar, Samstag von 10 bis 17 Uhr, Sonntag von 12 bis 17 Uhr. (Schluss) red/vo

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Diensthabender Redakteur
Tel.: 4000/81 081

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001