Mittwoch: Sima, Faymann - Bilanz thermischer Wohnhaussanierungen

Wien (OTS) - Seit dem Jahr 2000 gibt es die thermisch-energetische Wohnhaussanierung "Thewosan". Vor allem die Sanierung der Wohnhäuser der 70er und 80er Jahre, die sehr viel Heizenergie verbrauchen, wird dadurch mit bis zu zwei Drittel der Kosten gefördert. Mehr als 400 Wohngebäude mit mehr als 45.000 Wohnungen wurden bereits thermisch saniert. Die Entlastung für die Umwelt ist enorm.

Umweltstadträtin Mag. Ulli Sima und Wohnbaustadtrat Werner Faymann präsentieren Bilanz und Ausblick von Thewosan.

o Bitte merken Sie vor: Zeit: Mittwoch, 2.2.2005, 11:00 Uhr Ort: 2, Mediatower, Taborstraße 1-3, 15. Stock

(Schluss) gmp

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Gerd Millmann-Pichler
Tel.: 4000/81 869
mil@gws.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0018