Besser suchen, schneller finden?!? Neue Suchmaschine von Microsoft online

Stuttgart (OTS) - Während vor 10 Jahren noch kaum jemand wusste, was eine Suchmaschine ist, ist sie heute für die Meisten die erste Anlaufstelle beim Surfen im Internet:

Umfrage

Ja, die Suchmaschine ist eigentlich der erste Anlaufpunkt, denn irgendwo muss man ja beginnen und willkürlich Adressen in den Browser eingeben führt zu nichts .../... Wenn ich zu einem Thema Informationen brauche, dann geh ich auch erst mal auf eine Suchmaschine und tipp da halt einen Oberbegriff ein und man kriegt dann ja auch meistens Seiten, die dann irgendwelche Informationen bieten .../... Bei der Vielfalt von Seiten im Internet ist es heutzutage schon gar nicht mehr möglich, im Netz ohne eine Suchmaschine zu navigieren, von daher ist die direkt Startseite bei mir im Browser.

Moderation

Ohne Suchmaschine wäre man verloren im Dschungel der Abermilliarden Internetseiten. In Deutschland teilen sich vor allem drei Suchmaschinen den Markt: Google, Yahoo und MSN. MSN gilt derzeit als die Innovativste, denn der Anbieter wartet seit kurzem mit einer völlig überarbeiteten Suche auf. Am Telefon ist jetzt Markus Schreiner von Microsoft. Was ist neu an der MSN-Suche?

O-Ton

Also Microsoft hat innerhalb der letzten 18 Monate eine völlig neue Technologie für Suchmaschinen entwickelt, mit dem Ziel, wesentlich bessere und genauere Treffer zu liefern. Ich denke, wir haben da einen ganz guten Job gemacht. Der Suchindex umfasst über 5 Milliarden Webdokumente und ist einer der größten auf dem Markt und er wird laufend ergänzt und automatisch erweitert.

Moderation

Die Suche nach Internetseiten, die ein bestimmtes Wort enthalten, ist ja längst nicht mehr alles. Suchmaschinen müssen heute eine Vielzahl von Tools anbieten, mit denen man gezielt die Suche steuern kann. Wie sieht es damit bei MSN-Suche aus?

O-Ton

Also es gibt eine Reihe von Tools, die ungeheuer praktisch sind. Sie können zum Beispiel mit dem Suchassistenten die Suchkriterien ganz individuell zusammenstellen. Sprich, Sie können nach einer bestimmten Sprache suchen, nach bestimmten Dateitypen, Sie können sich aber auch anzeigen lassen, Weblinks, die nach Aktualitätsgrad sortiert sind. Des weiteren können Sie auch einstellen, ob Sie beliebte Weblinks angezeigt haben möchten, sprich, wie häufig Links von anderen MSN-Suchern geklickt werden.

Moderation

Man ärgert sich ja oft, wenn man nicht findet, wonach man sucht und sich mancher Link beim Anklicken als Werbung entpuppt. Kann man das verhindern?

O-Ton

Also wir versuchen, zum einen tote Links aus dem Index heraus zu filtern durch den Aktualisierungsgrad und zum anderen aber auch gegen Dialeranbieter vorzugehen, sprich, dass wir aus dem Index Dialerseiten, die versuchen, den User letztendlich auf bezahlte Dienste zu schicken, aus den Ergebnislistings eliminieren.

Moderation

Suchmaschinen boomen, es ist ein riesiger Wachstumsmarkt. Wissen Sie eigentlich, wie viele Nutzer Sie täglich haben?

O-Ton

Also wir haben monatlich auf der Suche von msn.de sechs Millionen Menschen und sind somit als Suchmaschinenanbieter Nummer Zwei in Deutschland.

Moderation

Markus Schreiner, vielen Dank für die Informationen. Und bei uns geht es jetzt weiter mit ... (Stationcall/Uhrzeit)

Originaltext: Schlenker public relations

Audio(s) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Audio Service, sowie im OTS Audioarchiv unter http://audio.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Schlenker public relations
Nicole Butz
Telefon: + 49 (0) 711 / 64 97 30
redaktion@schlenker-pr.de

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAA0001