görlskalender 05/06: Teilnehmerinnen gesucht

Das wienXtra-medienzentrum lädt kreative Mädchen und junge Frauen ein, den görlskalender 05/06 zu gestalten

Wien (OTS) - Trotz einer Auflage von 15.000 Stück war der erste görlskalender 04/05 innerhalb weniger Wochen vergriffen. Jetzt geht’s los mit der Gestaltung des neuen Semesterplaners 05/06 von und für Mädchen. Das wienXtra-medienzentrum sucht dafür Mädchen und junge Frauen zwischen 16 und 19 Jahren, die Lust haben, ihre eigenen Vorstellungen und Wünsche zu verwirklichen. Kreativität, Begeisterung und gute Ideen sind gefragt, wenn es um Konzeption, Design, Inhalte und Themen geht. Interessierte können von Beginn an dabei sein oder auch später in die Offene Redaktion dazu stoßen. Alle Infos gibt’s auf: http://goerlskalender.medienzentrum.at/

Start-Up! Workshop

Von Sa, 5. bis So, 6. Februar findet der Start-Up! Workshop zur Entwicklung des neuen görlskalenders statt. Die Teilnehmerinnen sammeln Ideen, erstellen ein Konzept und überlegen mögliche Designs und Layouts für ihren Kalender. Die Mädels werden grafisch und inhaltlich vom medienzentrum unterstützt. Selbstverständlich stehen auch alle nötigen technischen Mittel zur professionellen Umsetzung bereit.

Offene Redaktion

Nach dem Start-Up! Workshop heißt es, die ersten Ideen und Konzeptionen konkret werden zu lassen. In regelmäßigen Redaktionssitzungen von Februar bis Juni - immer Mittwoch von 18 bis 20 Uhr - üben sich die Redakteurinnen im journalistischen Recherchieren wichtiger Events, Aktionen sowie spannender Infos und experimentieren mit Texten und kreativem Schreiben. Natürlich kommt auch die optimale grafische Gestaltung nicht zu kurz - mit Unterstützung einer kompetenten Grafikerin dreht sich alles um Layout, Illustrationen, Fotos etc. Die Mädchen und jungen Frauen erhalten an diesen Abenden wichtiges und umfassendes Know-how zur professionellen Gestaltung von Print-Produkten wie Konzeption, Redaktion, Design u.v.m.

Im September geht der neue görlskalender 05/06 in den Druck. Pünktlich zu Schul- und Semesterbeginn erscheint der gratis-Kalender und wird viele Schülerinnen und Studentinnen durchs ganze Jahr begleiten.

o görlskalender: start up! Workshop: Sa, 5. bis So, 6. Februar 2005; jeweils 10:00 bis 18:00 Uhr Offene Redaktion: Mi, 18:00 bis 20:00 Uhr - Februar bis Juni; Einstieg jederzeit möglich! Ort: wienXtra-medienzentrum; 7., Zieglergasse 49 o Anmeldung: 16 bis 19 Jahre! / girls only Tel: 523 02 09-63 angelika.overbeck@wienXtra.at o Informationen: http://goerlskalender.medienzentrum.at/ http://www.medienzentrum.at/

(Schluss) eg

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Angelika Overbeck
wienXtra-medienzentrum
Tel: 523 02 09-63
angelika.overbeck@wienXtra.at
Selina Englmayer
wienXtra: Tel: 4000-84 374
selina.englmayer@wienXtra.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0010