Landwirtschaftsminister Josef Pröll zum Tod von Alois Derfler

Wien (OTS) - Betroffen reagierte Landwirtschaftsminister Josef Pröll auf den Tod des ehemaligen Vorsitzenden der Präsidentenkonferenz der Landwirtschaftskammern Österreichs, Alois Derfler, der am vergangenen Samstag im 81. Lebensjahr verstarb. "Er hat maßgeblich zum Aufbau der Republik Österreich beigetragen, in seinen zahlreichen politischen Funktionen mit großer Übersicht und viel Geschick viel für die Bäuerinnen und Bauern in unserem Land geleistet und damit dem Bauernstand Selbstbewusstsein gegeben", so Pröll in einem Beileidsschreiben an die Familie des Verstorbenen. "Alois Derfler war für mich immer ein Vorbild. Ich habe seine verbindliche und freundschaftliche Art immer sehr geschätzt und werde ihn als großen Agrarpolitiker und Mitkämpfer für die Interessen der Bäuerinnen und Bauern und des ländlichen Raumes vermissen", so der Landwirtschaftsminister.

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Lebensministerium
Pressestelle
Tel.: (++43-1) 71100 DW 6703, DW 6823

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MLA0002