Respekt vor politischem Mitbewerber

VP-Parzer: Trotz politischer Differenzen persönlich ein gutes und professionelles Verhältnis

Wien (OTS) - "Franz-Karl Effenberg war ein Politiker, der sich in hohem Maße für die Anliegen der Donaustadt eingesetzt hat. Ich bedauere sein viel zu frühes Ableben", so die erste Reaktion des Obmanns der ÖVP Donaustadt LAbg. GR Robert Parzer zum Tod des Donaustädter Bezirksvorstehers Franz Karl Effenberg.
Effenberg stand dem Bezirk seit dem Jahr 1998 vor und ist gestern Abend nach langer schwerer Krankheit verstorben. Parzer abschließend:
"Auch wenn wir politisch und inhaltlich nicht immer derselben Meinung waren, hatten wir auf persönlicher Ebene ein gutes und professionelles Verhältnis."

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Wien Pressestelle
Tel.: 515 43 940
Fax: 515 43 929
mailto: presse@oevp-wien.at
http://www.oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVW0001