Plassnik am Montag beim Rat Allgemeine Angelegenheiten und Außenbeziehungen in Brüssel

Wien (OTS) - Außenministerin Ursula Plassnik wird am Montag, dem 31. Jänner 2005 an der Tagung des Rates der Europäischen Union für Allgemeine Angelegenheiten und Außenbeziehungen in Brüssel teilnehmen.

Im Bereich der Allgemeinen Angelegenheiten erfolgt eine Präsentation des operativen Jahresprogramms des Rates und des jährlichen Arbeitsprogramms der Kommission. Weiter ist eine Debatte über die finanzielle Vorschau für die Periode 2007-2013 geplant.

Im Bereich der Außenbeziehungen stehen die am Tag zuvor durchgeführten Wahlen im Irak und die aktuellen Entwicklungen im Nahen Osten im Mittelpunkt. Anknüpfend an die Sondertagung des Rates vom 7. Jänner 2005 anlässlich der Flutkatastrophe in Südostasien wird außerdem die Annahme eines Aktionsplans angestrebt. Darüber hinaus diskutieren die Außenminister über die zukünftige Politik der Europäischen Union gegenüber der Ukraine und erörtern die jüngsten Entwicklungen im westlichen Balkan und im Sudan.

Rückfragen & Kontakt:

Außenministerium
Presseabteilung
Tel.: (++43-5) 01150-3262
Fax: (++43-5) 01159-213
abti3@bmaa.gv.at
http://www.aussenministerium.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MAA0001