ARBÖ: Ab 1. Februar Start frei für den ARBÖ-Tankbonus bei Avanti

Wer beim Tanken mit der ARBÖ-MasterCard zahlt, spart pro Liter 3 Cent

Wien (OTS) - Mit dem ARBÖ-Tankbonus bietet der ARBÖ ab 1. Februar seinen Mitgliedern ein weiteres attraktives "Sparpaket" an: Wer bei einer Avanti-Tankstellen mit der ARBÖ-MasterCard zahlt, spart pro Liter Kraftstoff 3 Cent.

Schon bisher leistet der ARBÖ mit seiner tagesaktuellen "Spritpreisbörse", in der für jedes Bundesland und für jede Treibstoffart die jeweils günstigsten Tankstellen zu finden sind, einen wesentlichen Beitrag zu mehr Preisbewusstsein beim Tanken und zu mehr Wettbewerb. Nun profitieren die Mitglieder zusätzlich. Das Einsparungspotential beträgt pro Jahr 20 bis über 40 Euro, je nach Kraftstoffbedarf des Fahrzeuges und Kilometerleistung.

Um in den Genuss des ARBÖ-Tankbonus zu gelangen, benötigt ein ARBÖ-Mitglied lediglich die ARBÖ-MasterCard. Der Weg dazu ist denkbar einfach: Mit einem Antrag kann sich jedes ARBÖ-Mitglied seine Klubkarte in eine ABBÖ-MasterCard mit Kreditkartenfunktion umwandeln lassen. Antragsformulare bekommt man in allen 100 Dienststellen des ARBÖ, also in allen 94 Prüfstellen, in allen vier Fahrsicherheitszentren (in Wien-Aspern, Salzburg-Strasswalchen, Steiermark-Ludersdorf, Kärnten-Arnoldstein), in der ARBÖ-Tankstelle in Villach und im Generalsekretariat in 1150 Wien, Mariahilfer Straße 180.

Man muss persönlich vorbeikommen und einen Lichtbildausweis mitbringen. Das erste ARBÖ-MasterCard ist im laufenden Kalenderjahr kostenlos, in der Folge zweiten Jahr kostet sie nur EUR 9,95 pro Jahr.

Weitere Detailinformationen gibt es unter der Telefonnummer 050-123 zum Orttarif sowie im Internet unter www.arboe.at

Die Kooperation zwischen Avanti, der BAWAG und dem ARBÖ gilt ab 1. Februar, ab diesem Tag sind alle Kassenterminals bei Avanti technisch umgestellt und die Aktion kann starten.

"Das Service bei den Avanti-Tankstellen, bei dem die wichtigen Handgriffe rund um das Auto noch angeboten und durchgeführt werden, passt ideal zum Klubkonzept des ARBÖ," freut sich ARBÖ-Generalsekretär Dr. Rudolf Hellar.

DATEN UND FAKTEN
Avanti Tankstellenbetriebsgesellschaft m.b.H.:

Avanti bietet derzeit Österreichs einziges flächendeckendes Bedienungs-Tankstellennetz mit 139 Stationen. Avanti bietet seinen Kunden schwefelfreie Kraftstoffqualität, Carrera Markenöle und Bedienung rund ums Auto. Nach einer sanften Neupositionierung von Marke und Design ist für die Zukunft eine weitere Optimierung des flächendeckenden Avanti-Bedienungsnetzes vorgesehen.

Bei Avanti stehen optimale Dienstleistung und persönliches Service im Mittelpunkt. Das Unternehmen orientiert sich in Organisation und Marktauftritt an dem Ziel eines fairen Preis-Leistungsverhältnisses für die Kunden. Entsprechende Studien belegen, dass 18 Prozent der österreichischen Autofahrer Bedienung an der Tankstelle schätzen, besondere Präferenz bei Frauen aller Altersgruppen und bei Männern ab 45 Jahren.

In seinen Marketingaktivitäten weist Avanti bewusst auf die Stärken im Servicebereich hin. Unter dem Slogan "Service zum Genießen" sichert Avanti seinen Kunden konkrete Leistungen zu:

  • Avanti-Kunden werden so schnell wie möglich und vor allem persönlich betreut.
  • Das jeweilige Fahrzeug wird von Avanti betankt.
  • Avanti kontrolliert Öl- und Wasserstand und füllt selbstverständlich nach.
  • Avanti reinigt Front- und Heckscheibe.
  • Avanti putzt die Scheinwerfer und Rücklichter.
  • Auf Wunsch kontrolliert Avanti auch den Reifendruck und füllt Luft nach.

139 Tankstellen betreibt Avanti in ganz Österreich:

Wien ................ 25
Niederösterreich .... 32
Burgenland .......... 10
Steiermark .......... 12
Kärnten ............. 13
Oberösterreich ...... 20
Salzburg ............ 9
Tirol ............... 12
Vorarlberg .......... 6

Tankstellen-Ausstattung: 99 Shops, 57 Waschanlagen und 39 Freiwaschplätze.

Nähere Informationen: http://www.avanti.at/

Rückfragen & Kontakt:

ARBÖ Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Lydia Ninz
Tel.: (++43-1) 89121-280
presse@arboe.at
http://www.arboe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAR0001