Wien hilft: "SozialRuf Wien 533 77 77"

Wien (OTS) - Für Menschen, die Rat und Hilfe in verschiedensten Lebensbereichen von Schwangerschaft bis Tod, von A wie Adoption bis Z wie Zuwanderung brauchen, fungiert der "SozialRuf Wien 533 77 77" -http://www.sozialinfo.wien.at/ - als erste Anlaufstelle.

Seit über 30 Jahren für die Menschen dieser Stadt

Fünf hauptberufliche und 17 "nebenberufliche" SozialarbeiterInnen kümmern sich täglich, auch am Wochenende, von 8.00 bis 20.00 Uhr um die Anliegen der Wienerinnen und Wiener. Über 50.000 Anrufe langen in der "SozialRuf Wien"-Zentrale jährlich ein. Es werden nicht nur Orientierungshilfen in der sich ständig ändernden Landschaft sozialer Leistungen, sondern auch Akuthilfe angeboten. Die Datenbank des "SozialRuf Wien" enthält Informationen über rund 1600 Sozialeinrichtungen und deren Angebote. Das ermöglicht gezielte Hilfe. Die MitarbeiterInnen können aber auch akut Hilfe veranlassen. Diese reicht von Heimhilfe, "Essen auf Rädern" bis zu pflegerischer Notversorgung und Soforteinweisung in ein Pflegeheim. In einem ersten telefonischen Beratungsgespräch wird die jeweilige Problemstellung ausführlich besprochen. Dabei werden auch gesetzliche Ansprüche und Leistungen privater Einrichtungen miteinbezogen.

Erste Entlastung in akuten Lebenskrisen

Die SozialarbeiterInnen sind auf schwierige Gespräche in speziellen Schulungen vorbereitet worden. AnruferInnen in plötzliche auftretenden Lebenskrisen können so durch einen ersten Gesprächskontakt vorerst entlastet werden. Weitere professionelle Hilfe zur Krisenbewältigung können anschließend vermittelt werden.

Die umfangreichen Datenbank ist auch unter http://www.sozialinfo.wien.at/ abrufbar. Über 500 Stichworte erleichtern die Suche. Die mehr als 100.000 Zugriffe pro Monat auf diese Internetseiten zeigen, wie gut dieses Service von den Wienerinnen und Wienern angenommen wird.

o Info: SozialRuf Wien Täglich von 8.00 bis 20.00 Uhr Tel.: 01/ 533 77 77 http://www.sozialinfo.wien.at/ http://www.fsw.at/

(Schluss) kwc

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Werner-Christoph Kaizar
Tel.: 4000/81 023
kwc@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0007