Bauholding Strabag vergibt Art Award 2005

Bregenz (VLK) - Die Bauholding Strabag vergibt im April 2005 zum zehnten Mal den "Bauholding Strabag Art Award 2005" in der Höhe von 10.000 Euro. Zusätzlich vergibt die Jury vier Sponsorbeiträge von je 2.000 Euro. Eine ausführliche Werkdokumentation ist zwischen Montag, 31. Jänner und Freitag, 11. Februar 2005 beim Strabag Kunstforum einzureichen.

Die Werkdokumentation (Fotos, Kataloge, CDs, Homepage) soll gute Abbildungen von drei zur Einreichung gedachten Werken enthalten, versehen mit Titel, Technik, Größe und Entstehungsjahr. Anhand dieser Werkdokumentation trifft die Vorjury eine Auswahl von mindestens 30 Teilnehmern für die Endjury.

Die Preisvergabe erfolgt bei der Ausstellungseröffnung aller prämierten Werke in der Art-Lounge des Bauholding Strabag Kunstforums am 21. April 2005. Der Bewerber muss entweder österreichischer Staatsbürger sein oder seit fünf Jahren in Österreich leben und darf zum Zeitpunkt der Vergabe des Art Award das 40. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.

Weitere Informationen gibt es beim Bauholding Strabag Kunstforum, Strabag Haus, Donau-City-Straße 9, 1220 Wien sowie unter der Telefonnummer 01/22422-1848 oder unter kunstforum@bauholding.at.

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20136
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664/625 56 68 oder 625 56 67
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0002