bauMax Heimwerkerkurse 2005

Klosterneuburg (OTS) - bauMax bietet auch heuer wieder die
beliebten Heimwerkerkurse an. Österreichweit in jedem bauMax-Markt können sich Interessierte Tipps und Tricks zu einem jeweils bestimmten Heimwerkerthema einholen. Die Kurse werden von erfahrenen Fachkräften aus den Märkten durchgeführt, die Teilnahme ist kostenlos möglich. Nach einer theoretischen Einführung wird das Erlernte anschließend in zahlreichen praktischen Übungen umgesetzt.
Ziel der Kurse ist es, Basiswissen in den einzelnen Bereichen zu vermitteln, die Scheu vor dem Umgang mit Maschinen und Baumaterialien zu verringern, aber auch neue Ideen für den eigenen Haushalt zu liefern.

Die baumax-Heimwerkerkurse haben sich in den letzten Jahren sehr bewährt, ganz besonders die Kurse für Frauen, die seit zwei Jahren angeboten werden und sich bei den Kundinnen großer Beliebtheit erfreuen.

bauMax hat das Angebot für Heimwerkerkurse in diesem Jahr erweitert, und zwar mit einem Kurs zum Thema Energiesparen und erstmals auch mit einem Heimwerkerkurs für Kinder. Unter dem Motto "Bau dir eine Garderobe" sollen auch die Kleinen für das Heimwerken begeistert werden.

Hier die aktuellen Termine, die auch im Internet unter www.baumax.at zu finden sind:

Frauenheimwerkerkurse: 27.01.2005 Parkett verlegen 16.06.2005 Farben und kreative Wandgestaltung 28.07.2005 Fliesen verlegen Kinderheimwerkerkurs: 20.10.2005 Bau dir eine Garderobe Allgemeine Heimwerkerkurse: 24.02.2005 Fliesen verlegen 10.03.2005 Energiesparen im täglichen Leben 07.04.2005 Start ins Gartenjahr 24.11.2005 Adventkranzbinden (nur in Märkten mit Gartencenter)

Anmeldung und weitere Information in jedem bauMax-Markt.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Dr. Monika Voglgruber, PR / Kommunikation,
Tel: (+43) 2243/420-654 Fax (+43) 2243/38012,
eMail: monika_voglgruber@baumax.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEB0001