ÖAMTC: Neues für die Autofahrer beim Nachtslalom in Schladming

Reger Zustrom erwartet, ÖAMTC Anreise- und Park-Tipps

Wien (ÖAMTC-Presse) - Bei der Zufahrt zum diesjährigen Nachtslalom in Schladming gibt es nach Angaben der ÖAMTC-Informationszentrale für Autofahrer, die über Liezen - von Wien und von Graz - kommend anreisen, etwas Neues. Insgesamt werden 50.000 Besucher erwartet.

Anreise- und Parktipps

Von Liezen kommend werden Autofahrer von der Ennstal Straße (B 320) bei Haus abgeleitet und über Oberhaus und Lehen zu den Gratis-Parkplätzen geführt. Von dort sind es noch ca. 300 Meter zum Renngelände. Von Radstadt kommend werden Besucher ab der Westeinfahrt zu den Abstellflächen geleitet.

Der ÖAMTC ersucht alle Autofahrer, den Anweisungen der Gendarmerie unbedingt Folge zu leisten. Die neuen Zufahrten sollen zu einer deutlichen Verbesserung der Verkehrsabfolge führen.

(Schluss)
ÖAMTC-Informationszentrale/La

Rückfragen & Kontakt:

ÖAMTC-Informationszentrale
Tel.: (01) 71199-1795
iz-presse@oeamtc.at
http://www.oeamtc.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAC0001