FORMAT: Exklusivbericht über ÖGB-Bilanz

Offizieller ÖGB-Finanzbericht exkludiert wichtige Details

Wien (OTS) - Zur OTS0057 des Österreichischen Gewerkschaftsbunds vom 21. Jänner 2005 teilt FORMAT mit:

Der offizielle Finanzbericht des ÖGB für das Jahr 2003 exkludiert wichtige Details über die handelsrechtliche Bilanz des ÖGB. Über diese Details wird in der aktuellen Ausgabe des Nachrichtenmagazins FORMAT berichtet.

Der vom ÖGB veröffentlichte Finanzbericht enthält zwar eine Kalkulation über die Gebarung des Vereins, aber nicht die Gewinn- und Verlustrechnung nach dem Rechnungslegungsgesetz (G&V), die auch das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit (EGT) beinhaltet.

Diese Details gehen aus dem FORMAT vorliegenden "Bericht der Zentralen Kontrollkommission vom 19. November 2004" hervor, der auch die von der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Schwarz und Schmid erstellte ÖGB-Bilanz nach Rechnungslegungsgesetz umfaßt. Die darin enthaltene, unveröffentlichte G&V dokumentiert, dass der ÖGB für 2003 ein EGT von minus 32,02 Millionen Euro verbuchen mußte.

Rückfragen & Kontakt:

Format-Wirtschaft
Ashwien Sankholkar
Tel.: (01) 217 55/4126

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMT0001