euro adhoc: JoWooD Productions Software AG / Vorstand/Personalie / Personalveränderungen im Vorstand (D)

Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

21.01.2005

Andreas Tobler, Gründer und Vorstand für die Bereiche Vertrieb, Marketing und Produktmanagement verlässt das Unternehmen mit 28.1. des Jahres - Dr. Albert Seidl wurde mit Wirkung ab 28.1. als Vorstandsvorsitzender nominiert - Aufsichtsrat und Vorstand trafen diese einvernehmliche Lösung zur Hebung des Potentials der JoWooD Productions Software AG

Die an der Wiener Börse notierte JoWooD Productions Software AG gibt eine Veränderung im Vorstand der Gesellschaft bekannt.

Andreas Tobler, Gründer sowie Vorstand für die Bereiche Vertrieb, Marketing und Produktmanagement, wird mit 28.1.2005 aus dem Vorstand ausscheiden. Der Vorstandsvertrag von Herrn Tobler wurde einvernehmlich nicht verlängert.

Der seit der außerordentlichen Hauptversammlung vom letzten Freitag aktive Aufsichtsrat hat sich bei voller Anerkennung für die erheblichen Leistungen von Herrn Tobler zu diesem Schritt entschlossen, um rasch jene Veränderungen herbeizuführen, die der Hebung des erheblichen Potentiales von JoWooD und insbesondere der Spielepipeline 2005 entsprechen.

Das deutliche Verfehlen der Umsatzziele im Jahr 2004, die daraus resultierende Umsatzwarnung, die kritischen Anmerkungen einiger Aktionäre im Zuge der außerordentlichen Hauptversammlung vom letzten Freitag sowie die nicht zufrieden stellende Internationalisierung des Vertriebes haben den Aufsichtsrat zum Handeln veranlasst. Ziel der Maßnahme ist die rasche Steigerung der Werthaltigkeit des Unternehmens sowie die Hebung des erheblichen Potentials.

Als Nachfolger von Herrn Tobler wurde Herr Dr. Albert Seidl als Vorstandsvorsitzender nominiert. Herr Dr. Seidl hat sich in seiner Rolle als Verantwortlicher des Bereiches Capital Markets der Capital Bank bereits in den vergangenen Jahren hervorragend um die Entwicklung der JoWooD verdient gemacht. Dem Aufsichtsrat war bei seiner Nominierung wesentlich, dass der Vorstand das Unternehmen und dessen Möglichkeiten kennt und somit unmittelbar seine Agenden ausführen kann.

Der Aufsichtsrat gibt dem designierten Vorstandsvorsitzenden insbesondere die Verbesserung der Vertriebsstruktur, das Ausnützen aller Vertriebspotentiale sowie die Strategiefindung als wesentliche Aufgaben mit.

Der Vorsitzende des Aufsichtsrates, Andreas Rudas zu den Veränderungen: "Der Aufsichtsrat anerkennt die erheblichen Leistungen von Herrn Tobler. Wir danken für sein Engagement und den Enthusiasmus für das Unternehmen. Herr Tobler soll in der Übergangszeit auch noch weiterhin dem Unternehmen beratend zur Verfügung stehen. Wir, der Aufsichtsrat, sind überzeugt davon, dass mit der Neunominierung sowie der klaren Aufgabenstellung an Herrn Dr. Seidl die Prioritäten im Unternehmen wieder fokussiert wurden. Damit soll die Stärke von JoWooD rasch umgesetzt werden. Wir wünschen Herrn Dr. Seidl viel Erfolg."

Weitere Informationen:

Dr. Michael Pistauer
E-mail: investor@jowood.com
Tel.: +43 3614 2966 1021
Fax: +43 3614 2966 1023
www.jowood.com

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Mitteilung euro adhoc 21.01.2005 12:01:07
---------------------------------------------------------------------

Emittent: JoWooD Productions Software AG
Technologiepark 4a
A-8786 Rottenmann
Telefon: 0043 3614 2966-1015
FAX: 0043 3614 2966-1064
Email: investor@jowood.com
WWW: http://www.jowood.com
ISIN: AT0000747357

Indizes:
Börsen:
Branche: Software
Sprache: Deutsch

JoWooD Productions Software AG
Dr. Michael Pistauer, Vorstand
Mag. Oliver Ruetz, Investor Relations
Tel.: +43 (0)3614 2966 1016
mailo:investor@jowood.com
http://www.jowood.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0007