Nike schafft eine eigene Organisation für Deutschland, die Schweiz, Österreich und Slowenien

Bert Hoyt, derzeit Vice President Commerce für Nike EMEA, wird die neue Region leiten

Wien (OTS) - Nike Europe schafft eine neue Organisation, die in Zukunft die Märkte Deutschland, Schweiz, Österreich und Slowenien bedienen wird. Bert Hoyt, derzeit Vice President Commerce für Nike EMEA, wird der neuen Organisation als Vice President General Manager vorstehen. Die Umstellung tritt mit 4. April in Kraft.

Die Niederlassungen in Zürich, Wien, Ljubljana und Mörfelden werden direkt für die Beziehungen zu den Einzelhändlern und den Verbrauchern verantwortlich sein. "Durch die Schaffung der German Alpine Region hoffen wir, die Synergien der Märkte optimaler nutzen zu können und unsere Kommunikation mit den Verbrauchern zu verbessern", erklärt Eunan McLaughlin, Vice President General Manager für Nike EMEA, und fügt hinzu: "Diese Umstellungen sollen unser Wachstum fördern und unseren Erfolg fortsetzen. Wir gehen nicht davon aus, dass es im Zuge dieser Maßnahmen zu einer Reduktion von Arbeitsplätzen kommt." In den vergangenen Jahren leitete Hoyt das Vertriebs- und Einzelhandelsteam für die Region EMEA und trug dabei zu einem wesentlichen Wachstum des EMEA-Geschäfts bei.

Pier Paolo Righi, der in den letzten beiden Jahren die deutsche Niederlassung geleitet hat, wird künftig die Position des Commercial General Manager für die Region CEMEA (Zentraleuropa, Naher Osten und Afrika) Nord bekleiden. In dieser Funktion wird er für Russland, Polen, Ungarn und Kroatien sowie für die Tschechische Republik und die Slowakei verantwortlich sein. Davor war er als General Manager in der ehemaligen Alpine Region und als Marketing Director in Deutschland tätig.

NIKE, Inc. ist der weltweit führende Designer, Vermarkter und Distributor von original Sportschuhen, -bekleidung, -ausrüstung und -accessoires für eine Vielzahl verschiedener Sportarten und Fitnessaktivitäten. Zu Nikes hundertprozentigen Tochterunternehmen gehören Converse Inc, das Sportschuhe, -bekleidung und -accessoires entwirft, vermarktet und vertreibt, Bauer NIKE Hockey Inc., ein führender Designer und Distributor von Hockey-Ausrüstung, Cole Haan, ein führender Designer und Vermarkter von Luxus-Schuhwerk, Handtaschen, Accessoires und Mänteln, Hurley International LLC, das Schuhe für Action-Sportarten sowie Lifestyle-Schuhe, -Bekleidung und -Accessoires für Jugendliche entwirft, vermarktet und vertreibt, Exeter Brands Group LLC, das Sportschuhe und Sportbekleidung entwirft und im spezialisierten Einzelhandel vermarktet.

Rückfragen & Kontakt:

Hans Faber
Sr. Manager Corporate Communications
Nike Europe, Middle East & Africa
Tel.: +31-35-6269238
mailtohans.faber@nike.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003