Siemens erhöht Angebotspreis auf EUR 65

Wien (OTS) - Die Siemens AG Österreich beabsichtigt, das Übernahmeangebot für alle Aktien der VA Technologie AG zu modifizieren und ist darüber mit der Übernahmekommission in Gespräche eingetreten.

Der Angebotspreis wird auf EUR 65 erhöht werden.

Die außerordentliche Hauptversammlung der VA Technologie AG vom 17.1.2005 hat eine der Bedingungen des Übernahmeangebots, nämlich die Aufhebung des Höchststimmrechts, nicht beschlossen. Daher hat die Siemens AG Österreich über den möglichen Verzicht auf diese Bedingung zu entscheiden. Diese Entscheidung wird sie ausschließlich davon abhängig machen, ob unwiderrufliche Annahmeerklärungen für Aktien im Umfang von mindestens 90 % des Grundkapitals der VA Technologie AG einlangen.

Das Ziel ist es weiterhin, das Angebot möglichst zügig abzuwickeln.

Die Siemens AG Österreich schließt weitere wirtschaftliche Änderungen des Angebots aus.

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Karl Strasser
Konzernpressesprecher und Generalsekretär
Siemens AG Österreich
Siemensstrasse 90-92, A-1211 Wien
Tel: +43 5 1707 20003
Fax: +43 5 1707 52400

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSI0001