ÖBB: Ein ganzer Zug um 29 Euro

Tolles Angebot der ÖBB auf der Wiener Ferienmesse

Auf der Wiener Ferienmesse vom 20. bis zum 23. Jänner 2005 erwartet die Besucher am Messestand der ÖBB ein ganz besonderes Schnäppchen. Ein ganzer Zug wird zum SparSchiene Sonderpreis um 29 Euro angeboten. "Mit den neuen Allegro-Qualitätszügen haben wir unser Italien-Angebot völlig neu auf Schiene gebracht", so ÖBB
Personenverkehr- Vorstandsdirektor Stefan Wehinger. "Und die Besucher der Wiener Ferienmesse haben jetzt die Chance dieses Angebot um nur 29 Euro zu testen."

ÖBB Angebote auf der Wiener Ferienmesse
Am Stand der ÖBB (Halle A, Stand: A1026) erwarten die Besucher der Wiener Ferienmesse neben vielen Informationen und Angeboten auch Tickets für einen ganz besonderen Venedig-Zug. Jeder einzelne Sitzplatz des Zugpaares EC 30/31 Allegro Johann Strauß vom 11. und 12. März 2005 kann um nur 29 Euro gebucht werden.

Der Allegro "Johann Strauß" verlässt am 11. März den Wiener Südbahnhof um 06.30 Uhr und erreicht bereits um 13.26 Uhr Venedig. Die Rückfahrt erfolgt am nächsten Tag von 14.47 Uhr bis 21.44 Uhr.

Gewinnspiel am ÖBB Stand
Neben dem 29 Euro Zug lockt der ÖBB-Stand aber auch mit einem Gewinnspiel. Pro Messetag wird eine Reise nach Venedig für 2 Personen verlost.

Weitere Informationen gibt es auf www.oebb.at oder im MobilitätsCallCenter der ÖBB unter der Telefonnummer 05-1717.

Rückfragen & Kontakt:

ÖBB Pressestelle
Mag. Anita Resch
Tel.: +43-1-93000-32233
Fax: +43-1-93000-25009
pressestelle@kom.oebb.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBB0001