euro adhoc: PANDATEL AG / Vorstand/Personalie / Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG Pandatel verkleinert Vorstand - CEO Norbert Wienck verlässt das Unternehmen (D)

Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

19.01.2005

Hamburg, 19. Januar 2005. Die im Prime Standard notierte Pandatel AG (ISIN DE0006916307) gibt bekannt, dass ihr Vorstandsvorsitzender, Norbert Wienck, mit sofortiger Wirkung aus dem Unternehmensvorstand ausscheidet.

Die Vorstandsmitglieder Dr.-Ing. Elke Jahn und Dr.-Ing. Niraj Agrawal verbleiben im Vorstand und übernehmen die Aufgaben des ausscheidenden Norbert Wienck.

Über Pandatel
Pandatel ist ein Spezialanbieter von Netzwerkzugangs- und Übertragungstechnologie für Glasfaser- und Kupfernetze. Das Unternehmen ist seit November 1999 an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert, seit 1. Januar 2003 im Prime Standard (ISIN DE0006916307). Die Mitarbeiter am Stammsitz in Hamburg, in den vier Tochtergesellschaften und drei Repräsentanzen betreuen Firmenkunden in 90 Ländern.

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Mitteilung euro adhoc 19.01.2005 18:04:49
---------------------------------------------------------------------

Emittent: PANDATEL AG
Fasanenweg 25
D-22145 Hamburg
Telefon: +49(0)40 644 14 0
FAX: +49(0)40 644 14 108
Email: ir@pandatel.com
WWW: http://www.pandatel.de
ISIN: DE0006916307

Indizes:
Börsen:
Branche: Telekommunikation
Sprache: Deutsch

Christina Kunze
Tel.: +49 (0)40 644 14 187
E-Mail: cku@pandatel.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0001