Strache: Grüne Peinlichkeit der Sonderklasse - "Bitte bitte, Herr Bürgermeister, wir wollen mitregieren..."

Umsichtige Wiener tauschen bereits heute ihr Auto gegen ein Fahrrad, wechseln die Staatsbürgerschaft und machen sich mit Cannabis vertraut -

Wien (OTS) - "Die Wiener Grünen gehen den Weg des leuchtenden Pfades - ein bißchen Mao, ein bißchen Anbiederung und eine rüde Absage an bürgerliche Wähler. Faktum ist: Wien droht eine Linksaußen-Regierung, in der sich grüne Fundis und rote Apparatischiks einhängen. Das bedeutet: Unsere Stadt wird zum Paradies für Asylbetrüger, Drogenhändler und Kriminelle, garniert mit einer Randgruppenpolitik, bei der die anständigen Wienerinnen und Wiener komplett auf der Strecke bleiben". Dies stellte heute der Wiener FPÖ-Obmann Heinz-Christian Strache fest. ****

"Nach außen den Anstrich einer "Wohlfühl-Partei" - nach innen ein brutaler Machtapparat, wo Geld und Funktionen verteilt werden. Dies ist das andere Gesicht der machthungrigen Wiener Grünen, wenn man sich die Demontage von Kenesei und Chorherr - zweier noch halbwegs gemäßigter Grüner - vor Augen führt. Ellensohn auf Platz der grünen Wahlliste sei ein klares Zeichen in Richtung "Linksextremisierung" der grünen Politik. Für umweltbewußte Bürgerliche ist in dieser Partei kein Platz mehr, so Strache.

Für Autofahrer könnte Wien schon bald noch mehr zu einer Verkehrshölle werden, als es bislang schon unter der absoluten SPÖ-Regierung der Fall ist. Wenn die Grünen die Politik in Wien mitbestimmen, ist es schon jetzt das Beste, sein Auto gegen ein Fahrrad zu tauschen, die Staatsbürgerschaft zu wechseln und sich mit dem Genuß von Cannabis vertraut zu machen, so der Wiener FPÖ-Obmann ironisch. Unser deklariertes Ziel von der Wiener FPÖ ist es jedenfalls, rot-grün für unsere Stadt zu verhindern. Angesichts der enormen Peinlichkeit der Wiener Grünen, sich bereits heute anzubiedern und auch umweltbewußten Bürgerlichen eine Absage zu erteilen, stehen die Chancen dafür gut, schloß Strache. (Schluß) HV nnnn

Rückfragen & Kontakt:

FP-Wien/Klub

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFW0003