Novelis veröffentlicht Gewinnerwartung

Toronto (ots/PRNewswire) - Novelis Inc. (NYSE: NVL; Toronto) gab heute bekannt, dass der Quartalsgewinn für das vierte Quartal, wie in Übereinstimmung mit den Generally Accepted Accounting Principles (GAAP) dargestellt, den negativen Einfluss der Wertminderung der Aktivposten in Höhe von ca. US$65 Millionen (vor Steuern) in Bezug auf zwei Walzanlagen in Italien wieder spiegeln werden. Diese Beträge sind bargeldlos.

(Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20050105/CLW073LOGO )

Das Unternehmen erwartet, dass der Betriebsgewinn dem des entsprechenden Vorjahresquartals entsprechen wird, rechnet aber mit einer Verringerung gegenüber dem dritten Quartal, als Ergebnis normaler Saisonschwankungen.

"Die grundlegenden Bedingungen für den grössten Teil der von uns in 2004 bedienten Endverbraucher-Märkte stellen sich immer noch gut dar," erklärte Brian W. Sturgell, Präsident und CEO von Novelis Inc. "Historisch gesehen gab es immer schon ein konsistentes saisonales Muster bei der Lieferung und den Einnahmen für Walzprodukte. Mit Blick auf die Wertminderung der Aktivposten können wir sagen, dass diese für unsere Perspektive in Bezug auf unser Geschäft in Europa nicht als Indikation angesehen werden," folgert Sturgell.

Novelis entstand am 6. Januar 2005 als Spin-Off von Alcan Inc. und ist global führend bei Aluminium-Walzprodukten und dem Recycling von Aluminium-Dosen. Das Unternehmen verfügt über 37 Einrichtungen in 12 Ländern und beschäftigt mehr als 13.500 Mitarbeiter. Novelis hat die unvergleichliche Möglichkeit, seine Kunden mit hochwertigen Aluminum-Walzprodukten in Asien, Europa, Nordamerika und Südamerika regional versorgen zu können. Die hochmodernen Produktionsanlagen des Unternehmens liefern Aluminium-Sheets und -Folien an die Märkte für Automobil und Transport, Getränke und Lebensmittel-Verpackung, Konstruktion und Industrie sowie Märkte für den Print-Bereich. Für weitere Informationen über das Unternehmen siehe www.novelis.com.

Aussagen in dieser Pressemitteilung, welche die Absichten des Unternehmens, Erwartungen oder Vorhersagen beschreiben, können zukunftsorientierte Aussagen sein, wie sie in den entsprechenden Sicherheitsregelungen beschrieben sind. Das Unternehmen warnt dahingehend, dass zukunftsorientierte Aussagen naturbedingt Risiken und Unsicherheiten beinhalten und dass die tatsächlichen Ergebnisse des Unternehmens sich nachhaltig von den hier ausdrücklich erwähnten oder impliziet dargestellten Aussagen unterscheiden können. Als Referenz kann das aktuelle Formular 10 für eine Zusammenfassung der hauptsächlichen Risikofaktoren dienen.

Website: http://www.novelis.com

Rückfragen & Kontakt:

Medien: Pat Persico, +1-440-423-6522 oder Investoren: Holly Ash,
+1-440-423-6235, beide von Novelis Inc./
http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20050105/CLW073LOGO / AP-Archiv:
http://photoarchive.ap.org / PRN Photo-Desk,
photodesk@prnewswire.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0008