Verbund- Kunden profitieren voll von Netztarifsenkung

Wien (OTS) - Utl.: Netztarifsenkung belastet Verbund-Netztochter
APG mit mehr als 20 Mio. Euro jährlich - Verbund-Kunden profitieren davon in vollem Umfang - Österreichs Höchstspannungstarife zählen im EU-Vergleich zu den niedrigsten

Von der verordneten Netztarifsenkung durch die E-Control ist die Netztochter des Verbund, VERBUND-Austrian Power Grid AG (APG), mit Erlöseinbußen von über 20 Mio Euro, das entspricht einer Tarifkürzung von 11%, betroffen.

Neben dieser Kürzung der Erlöse muß die APG auch die Kosten für Ausgleichsmaßnahmen im Engpaßmanagement tragen. Dies bedeutet eine weitere zusätzliche indirekte Tarifsenkung im Umfang von 10 Mio. Euro. Die Ausgleichsmaßnahmen, die zusätzliche Kosten verursachen, sind nötig, um das den nicht mehr den aktuellen Anforderungen entsprechenden Höchstspannungsnetz in Österreich vor Überlastungen zu schützen. Die erwartete Tendenz dieser Kosten ist stark steigend.

Die Kunden des Verbund profitieren von der jüngsten Netztarifsenkung in voller Höhe. Grund dafür ist das konsequente Unbundling im Verbund-Konzern, das ist die gesellschaftsrechtliche Trennung von Erzeugung und Netz, womit Quersubventionierungen zwischen den einzelnen Konzerntöchtern ausgeschlossen werden. Dadurch ist die vollständige Transparenz der Kosten- und Erlösbereiche gewährleistet. Dies ist für eine nachvollziehbare Strompreisgestaltung notwendig, weil die Erzeugerpreise marktbestimmt, die Netzpreise aber reguliert sind, da das Stromnetz ein natürliches Monopol darstellt.

Die Durchleitungstarife des österreichischen Höchstspannungsnetzes, welches sich großteils im Eigentum der VERBUND-Austrian Power Grid AG (APG) befindet, waren schon bisher im europäischen Vergleich niedrig. Durch die neuerliche Tarifsenkung zählen die Transportkosten in Österreichs Höchstspannungsnetz zu den günstigsten in der EU.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Gerald Schulze
Verbund/Holding Kommunikation
Tel.: (++43-1) 531 13/53 702
Fax: (++43-1) 531 13/53 848
gerald.schulze@verbund.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VBK0001