Berger/Bösch: Gratulation an neuen EU-Rechnungshof-Präsidenten Hubert Weber

Wien (SK) Im Namen der SPÖ-Europaabgeordneten gratuliert Delegationsleiterin Maria Berger dem Österreicher Hubert Weber zu dessen Wahl zum EU-Rechnungshof-Präsident. "Der Rechnungshof erfüllt eine außerordentlich wichtige Kontrollfunktion. Die Präsidentschaft dieses EU-Organs ist eine große Auszeichnung für sein langjähriges Mitglied Dr. Hubert Weber", so Berger heute gegenüber dem SPÖ-Pressedienst. ****

"Dr. Hubert Weber hat sich durch seine Tätigkeit in den letzten Jahren große Verdienste erworben", betont auch SPÖ-Europaabgeordneter Herbert Bösch, Vizevorsitzender des Haushaltskontroll-Ausschusses des EU-Parlaments. "Dem neu gewählten Präsidenten fällt die verantwortungsvolle Aufgabe zu, den Rechnungshof auf die großen Herausforderungen durch die EU-Erweiterung einzustellen." (Schluss) ps/mm

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: (++43-1) 53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0002