Jubiläums-Jahr 2005 - SP-Ludwig: "Wien will historische Zusammenhänge vermitteln!"

Wien (SPW-K) - "Bei den Veranstaltungen zum Jubiläums-Jahr 2005 geht es Wien im Gegensatz zur Bundesregierung nicht um Spektakel, sondern um die Vermittlung von historischen Zusammenhängen", reagierte heute der Wiener SP-Gemeinderat Dr. Michael Ludwig auf Aussagen der Wiener Grünen. "Dazu wird es unterschiedlichste inhaltliche Projekte und Veranstaltungen geben, die auch entsprechend beworben werden, damit die Menschen hinkommen." ****

"Das Jubiläums-Jahr 2005 ist eine Chance, den Menschen die jüngste Geschichte unserer Stadt und Österreichs näher zu bringen - das sollte eigentlich auch den Grünen ein Anliegen sein", schloss Ludwig. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ Klub Rathaus, Presse
Mag. Michaela Zlamal
Tel.: (01) 4000-81930
Mobil: 0664 826 84 31
michaela.zlamal@spw.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS10001