"Aktuelle Fragen der Europäischen Union und der Europäischen Verfassung" und "Beurteilung der Ergebnisse des Österreich-Konvents aus Sicht des Vorarlberger Landtages"

Bregenz (OTS) -

E I N L A D U N G

Am Mittwoch, 19. Jänner 2005 findet um 16.00 Uhr im Sitzungszimmer 056 des Landhauses in Bregenz ein

P R E S S E G E S P R Ä C H

mit

Landtagspräsident Gebhard Halder
Landtagsabgeordnetem Hans Kohler
(Obmann des Europa-Ausschusses des Vorarlberger Landtages) Botschafter Dr. Gregor Woschnagg
(Ständiger Vertreter Österreichs bei der EU in Brüssel) Univ.-Doz. Dr. Peter Bußjäger
(Landtagsdirektor)

zu den Themen

"Aktuelle Fragen der Europäischen Union und der Europäischen Verfassung"
und
"Beurteilung der Ergebnisse des Österreich-Konvents
aus Sicht des Vorarlberger Landtages"

statt. Wir hoffen, dass Sie diesen Termin wahrnehmen können und freuen uns, Sie begrüßen zu dürfen!

Mit freundlichen Grüßen

Für die Vorarlberger Landesregierung
im Auftrag

Mag. Gerhard Wirth

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20137
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664/625 56 68 oder 625 56 67
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0006