Verlag Österreich mit neuem Geschäftsführer

Mag. Marco Harfmann übernimmt Geschäftsführung mit 1. Februar Wien (OTS) - Mag. Marco Harfmann wird mit 1. Februar 2005 die Geschäftsführung des renommierten Wiener Fachverlages Verlag Österreich übernehmen.

Mag. Marco Harfmann hat nach einem Aufenthalt an der University of Michigan das Studium der Handelswissenschaften an der Wirtschaftsuniversität Wien abgeschlossen. Zuletzt war Harfmann als Marketing- und Verkaufsleiter in der Telekommunikation tätig. "Ich werde meine bisherigen Vertriebs- und Marketingerfahrungen nutzen, um gemeinsam mit meinem Team die Marktposition und den guten Namen dieses traditionsreichen Hauses künftig noch weiter auszubauen", umreißt Harfmann den Schwerpunkt seiner neuen Tätigkeit im Verlag, dessen Historie bis auf die 1804 gegründete k.u.k. Hof- und Staatsdruckerey zurückreicht.

Verlag Österreich

Der Verlag Österreich gibt als einer der führenden Fachverlage für Recht und Steuern u.a. die Amtlichen Sammlungen der Urteile und Erkenntnisse aller drei österreichischen Höchstgerichte (des Verfassungsgerichtshofes, des Verwaltungsgerichtshofes und des Obersten Gerichtshofes), sowie zahlreiche weitere Standardwerke, etwa die Großkommentare zum Zivilrecht ("Klang"), zum Strafrecht ("Mayerhofer") oder zum Bundesverfassungsrecht ("Rill/Schäfer"),

aber auch "Klassiker" wie die "Reine Rechtslehre" von Hans Kelsen oder den "Österreichischen Amtskalender" heraus. Jährlich werden rund 100 Neuerscheinungen verlegt, dazu kommen zahlreiche juristische

Fachzeitschriften, etwa die "UFS".

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Verlag Österreich GmbH
Mag.Elisabeth Schmidt
Tel.: 01 - 610 77 - 0
Fax: 01 - 610 77 - 419
office@verlagoesterreich.at
Kandlgasse 21, A-1070 Wien

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0017