Strache: Mit Kalina kommt erster Vorbote für Bundesengagement Häupls!

~ Wiener Bürgermeister lässt seine Flucht aus Wien Richtung Bund vorbereiten ~

Wien (OTS) - Mit Josef Kalina kommt der erste Vorbote von Bürgermeister Häupl, um für ihn das Feld auf Bundesebene aufzubereiten. In anderen Worten: Häupl beginnt die Flucht aus Wien Richtung Bund in die Wege zu leiten, so heute der Wiener FPÖ-Obmann Heinz-Christian Strache. ****

Kalina sei der ehemalige Pressesprecher Häupls und in weiterer Folge Häupls Aufpasser für Klima als sein Kanzlersprecher. Kalina gilt als großer Häupl-Intimus. Wenn Kalina eine Funktion in der Bundes-SPÖ übernimmt, dann im politischen Auftrag des Wiener Bürgermeisters. Nicht umsonst habe Häupl über viele Monate hinweg die Kommunikationspolitik der Bundes-SPÖ machiavellistisch im Visier gehabt und es geschafft, den Sessel der Kommunikationschefin für Kalina zu räumen.

Mit Kalina komme ein Advokat Häupls in die Bundes-SPÖ, aber nicht, um Gusenbauer zur Seite zu stehen, sondern das Feld für die Flucht des Wiener Bürgermeisters aus Wien Richtung Bundesspitzenkandidat aufzubereiten und damit den Gang Gusenbauers in die politische Wüste zu besiegeln, so Strache. (Schluß) HV nnnn

Rückfragen & Kontakt:

FPÖ-Wien/Klub

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFW0003