Morgen, Freitag, 14. Jänner: Einem/Neugebauer/Schwarz -Pressegespräch des BSA

Wien (SK) Wir erlauben uns, die VertreterInnen der Medien zu folgendem Pressegespräch des BSA (Bund sozialdemokratischer Akademiker/innen, Intellektueller und Künstler/innen) zum Thema "Der BSA stellt sich seiner Vergangenheit - Präsentation des Forschungsberichts des Dokumentationsarchivs des österreichischen Widerstands zur Rolle des BSA nach 1945" einzuladen. ****

Teilnehmer sind:
Caspar Einem, Präsident des BSA
Wolfgang Neugebauer, ehem. Leiter des Dokumentationsarchivs
Peter Schwarz, Mitarbeiter des Dokumentationsarchivs

Zeit: Morgen Freitag, 14. Jänner 2005, 10 Uhr
Ort: BSA Generalsekretariat, 1, Landesgerichtsstraße 16, 3. Stock

(Schluss) mm

Rückfragehinweis: Mag. Daniela Stepp, BSA-Öffentlichkeitsarbeit, Tel. 01-310 88 29, stepp@bsa.at, www.bsa.at

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0001