LR Schmid betont Bedeutung der Hauskrankenpflege

Krankenpflegeverein Schwarzach erhält Förderung aus dem Vorarlberger Sozialfonds

Bregenz (VLK) - Soziallandesrätin Greti Schmid unterstreicht neuerlich die Bedeutung der Hauskrankenpflege für das Vorarlberger Pflegenetz. "Die Hauskrankenpflege-Vereine sind eine tragende und wichtige Säule", betont Schmid und informiert, dass "der Krankenpflegeverein Schwarzach für die Errichtung eines Gerätelagers und den Ankauf eines Büros mit rund 59.000 Euro aus dem Sozialfonds unterstützt wird." Der Vorarlberger Sozialfonds wird vom Land und den Gemeinden gemeinsam finanziert.

Im Zuge eines größeren Bauvorhabens besteht für den Krankenpflegeverein Schwarzach die Möglichkeit, ein Gerätelager mit rund 100 Quadratmetern einzurichten. Dies wurde notwendig, weil der bisherige Lagerraum im örtlichen Schultrakt nach dem geplanten Umbau und der Sanierung der Schule nicht mehr zur Verfügung steht. Die Erledigung der täglichen administrativen Arbeiten musste von den Pflegekräften bisher zu Hause verrichtet werden. Nun konnte ein Büro mit zwei Arbeitsplätzen und Sozialräumen erworben werden.

Die Gesamtinvestitionskosten werden mit rund 175.000 Euro beziffert, neben dem Sozialfonds übernimmt die Gemeinde Schwarzach sowie der Krankenpflegeverein je ein Drittel der Kosten.

Die baulichen Investitionen beim Hauskrankenpflegeverein Schwarzach unterstützen die regionale Gesundheitsversorgung. "Das Land versucht auch im Nahbereich für ein umfassendes Netz der Hilfe zur Selbsthilfe zu sorgen", betont Schmid: "Das vorbildliche Vorarlberger Netz an ambulanten Diensten soll auch in Zukunft dem Wunsch der alten, kranken und pflegebedürftigen Menschen entsprechen, nämlich möglichst lange zu Hause in ihrer vertrauten Umgebung zu bleiben."

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20136
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664/625 56 68 oder 625 56 67
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0004