MA 48: Christbaum-Sammlung verlängert

Wien (OTS) - Mehr als 100.000 Christbäume hat die MA 48 seit dem vergangenen Weihnachtsfest gesammelt. Für die umweltgerechte Entsorgung der Bäume steht in Wien ein dichtes Netz von 420 Sammelstellen zur Verfügung. Vor allem für die Urlauber, die erst am Wochenende nach Wien zurückgekehrt sind, verlängert die MA 48 die heurige Sammelaktion und bietet nun auch noch den kommenden Samstag, den 15. 1. 2005 zur Abgabe der Bäume an.

Ein wichtiges Anliegen der MA 48: Bitte den Baum unbedingt von Schmuck, Lametta und Haken befreien. Nur so können alte Christbäume als Biohackgut zur Energiegewinnung genutzt werden. Wo sich die nächste Sammelstelle befindet, erfahren Sie im Internet unter http://www.wien.gv.at/ma48/ oder beim Misttelefon 546 48. (Schluss) fry/wög

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
MA 48
AR Peter Frybert
Tel.: 58817/96 071
fry@ma48.magwien.gv.at
Mag. Karl Wögerer
Tel.: 4000/81 359
Handy: 0664/826 82 15
woe@ggu.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0010