Jungunternehmer-Wettbewerb: Marketagent.com gewinnt ersten Preis in der Kategorie E-Business

mit "Innovation" und "Initiative" zum Erfolg

Wiener Neudorf (OTS) - Marketagent.com, Österreichs führendes Online Markt- und Meinungsforschungsinstitut, gewinnt im Rahmen des Jungunternehmer-Wettbewerbs den ersten Preis in der Kategorie E-Business. Nach einer Jury-Auszeichnung beim Multimedia Staatspreis, einem Werbehahn der WKO und dem ersten Preis beim NÖ Internet-Award der Donau-Universität Krems ist die aktuelle Auszeichnung ein weiterer Höhepunkt in der noch jungen Firmengeschichte der interaktiven Marktforscher. Begründet wurde die Prämierung mit den beiden Schlagworten "Innovation" und "Initiative", die laut Jury-Auffassung für einen nachhaltigen Unternehmenserfolg verantwortlich zeichnen.

Bereits zum 15. Mal hatte im Herbst letzten Jahres der GEWINN-Verlag in Kooperation mit der Bank Austria - Creditanstalt und dem Mobilfunkanbieter One zum Jungunternehmer-Wettbewerb aufgerufen. Unter der Schirmherrschaft von Bundesminister Dr. Martin Bartenstein kamen mehr als 1.500 heimische "Neo-Unternehmer" dieser Aufforderung nach und stellten sich in insgesamt 5 Bewertungs-Kategorien dem Wettbewerb. Eine hochkarätige Jury aus Wirtschaft, Politik und universitärer Forschung evaluierten die Einrechungen an Hand wirtschaftlicher Kennzahlen und dem Potenzial des Geschäftsmodells und kürten im Dezember die diesjährigen Sieger.

Die Kategorie "E-Business" ging diesmal an die Marketagent.com online reSEARCH GmbH, dem führenden heimischen Online Markt- und Meinungsforschungsinstitut. Begründet wurde die Jury-Entscheidung mit den Schlagworten "Innovation" und "Initiative", die von der Jury als Kernfaktoren für eine erfolgreiche Unternehmensgründung ausgelobt wurden. Gesponsert wurde die Kategorie "E-Business" vom Mobilfunkanbieter One.

Marketagent.com hat sich auf die Durchführung von Meinungsumfragen über das Medium Internet spezialisiert und damit rechtzeitig auf die Anforderungen des Marktes reagiert. Das Online Research-Instrumentarium ermöglicht kurze Feldzeiten und ein interessantes Preis-/Leistungs-Verhältnis. Das eigens rekrutierte mehr als 62.000 Personen umfassende Online Access Panel ist das Kernstück des Unternehmenserfolges, resümiert Thomas Schwabl, Geschäftsführer von Marketagent.com. Dieser Pool an befragungswilligen Internet-Nutzern erlaubt das streuverlustfreie Ziehen von Stichproben und die Abwicklung von Internet-basierenden Umfragen innerhalb weniger Stunden.

Marketagent.com konnte innerhalb weniger Jahre zu einem fixen Bestandteil der heimischen Marktforschungsszene aufstreben. Zu den Referenzen zählen Unternehmen wie die Telekom Austria, die Erste Bank, Microsoft, T-Online, T-Mobile, Drei, Austrian Airlines, die UTA Telekom AG, die Merkur Versicherung, die Wirtschaftskammer, die Generali Versicherungsgruppe, die Österreichische Post AG, der ÖAMTC, Coca Cola, L´ORÉAL und die NÖM AG.

Der GEWINN Jungunternehmer-Wettbewerb wurde unterstützt von der Bank Austria - Creditanstalt, One, der Industriellen Vereinigung, dem Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit und dem Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft. Die Verleihung erfolgte am 16. Dezember im Rahmen einer großen Gala mit mehr als 200 Gästen im Oktogon der BA-CA.

Rückfragen & Kontakt:

und Bildmaterial:
Marketagent.com online reSEARCH GmbH
Mag. Thomas Schwabl
Tel.: +43 (0)2236-205 886, Fax.: +43 (0)2236-205 886-99
Mobil: 0676 - 615 22 71
t.schwabl@marketagent.com , www.marketagent.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MKA0001