Skier auf Rädern: Erfindung macht Schluss mit mühsamem Skitragen

Leiden, Niederlande (ots/PRNewswire) - Eine neue Erfindung, die in dieser Woche in den Niederlanden erstmalig vorgestellt wird, erspart Skiläufern in Zukunft das leidige Tragen der Skier. Das neue Produkt mit dem passenden Namen SkiTrolley ist eine kleine und handliche Vorrichtung, mit der das Herumtragen von Skiern bald der Vergangenheit angehören wird. Der SkiTrolley wird einfach mit einem Klick an den Skiern festgeklemmt. Anschliessend können die Skier gerollt oder gezogen werden. Sollen die Skier wieder angeschnallt werden, wird der SkiTrolley mit einem Klick abgenommen und in der Skijacke verstaut.

Designer von Briefkästen und Beertender

Der Designer des SkiTrolley ist kein Neuling in der Branche:
Designer NPK Industrial Design hat sich in den Niederlanden mit seinen neuen roten Briefkästen (für TPG entwickelt) und dem überaus erfolgreichen Bierzapfgerät, dem Heineken Beertender, bereits einen Namen gemacht.

Erfinder und Patentinhaber des SkiTrolley ist das Unternehmen H@trick, von dem das Produkt auch vermarktet wird. Der SkiTrolley ist aus haltbaren Materialien gefertigt, um eine langjährige Nutzung zu gewährleisten. Das Gerät ist mit orangefarbenen Klickverschlüssen und Rädern in den Farben dunkelgrau und hellblau erhältlich. Derzeit wird an der Entwicklung eines Zubehörteils gearbeitet, das es möglich machen soll, ein Paar Erwachsenenskier und ein Paar Kinderskier mit nur einem SkiTrolley zu transportieren. Das Teil mit dem Namen KinderSki wird voraussichtlich ab Februar erhältlich sein.

Laurel und Hardy

"Niemand hat Lust, im Urlaub zu arbeiten, und trotzdem schleppen alle ihre Skier mit sich herum", stellt Rob Wegner von H@trick fest. "Deshalb bringen wir unser Produkt SkiTrolley, das den Skifahrern diese schwere Arbeit abnimmt, mit dem Slogan Skifahren - Fun Only' auf den Markt. Mit dem SkiTrolley werden Szenen, die an das Komikerpaar Laurel and Hardy erinnern und bei denen die Leute ständig Skier ins Gesicht bekommen, wohl hoffentlich der Vergangenheit angehören."

Weitere Informationen und Hinweise zur Bestellung finden Sie im Internet unter www.skitrolley.com.

Rückfragen & Kontakt:

Hinweise für Redakteure: Digitalbilder des SkiTrolley sind unter
http://www.skitrolley.com/images_skitrolley/index.htm erhältlich.
Wenden Sie sich zwecks weiterer Informationen bitte an: Rob Wegner,
Tel.: +31-6-2511-2978, oder an Emiel van Melis, Tel.:
+31-6-5372-1389. H@trick, Schipholweg 130, P.O. Box 747, 2300 AS
Leiden, Niederlande

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0004