Sturm in Wien: Gerüstteile stürzten von City-Baustelle ab

Wien (OTS) - Dienstag gegen 9.30 Uhr wurde die Feuerwehr zum
derzeit im Umbau befindlichen Hotel Sacher, 1., Philharmonikerstraße 4, gerufen. In Folge des herrschenden Sturmes waren Teile des Baustellenschutzgerüstes sowie Schalungsholz auf den Albertinaplatz gestürzt. Auch das Schutzflies des Gerüstes war an mehreren Stellen beschädigt. Die Feuerwehr sicherte in einem fast dreistündigen Einsatz das Gerüst und barg alle losen Teile. (Schluss) red/rr

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Wiener Feuerwehr-Nachrichtenzentrale,
Tel.: 531 99 51 67
nz@m68.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0008