TTI schliesst Akquisition von Milwaukee(R), AEG(R) und DreBo(R) ab

Hong Kong (ots/PRNewswire) - Techtronic Industries Co. Ltd. ("TTI" oder "das Unternehmen") (HKEx Aktiencode: 669, ADR Symbol: TTNDY) hat die Akquisition der Milwaukee(R), AEG(R) und DreBo(R) Elektrowerkzeuge- und Zubehörunternehmen von Atlas Copco AB erfolgreich abgeschlossen. Die Aktionäre von TTI, die persönlich anwesend waren oder von einem Bevollmächtigten vertreten wurden, genehmigten die Akquisition heute einstimmig auf der ausserordentlichen Hauptversammlung.

Herr Horst J. Pudwill, Vorsitzender und CEO von TTI sagte: "it der überwältigenden Unterstützung unserer Aktionäre und der Genehmigung durch die Aufsichtsbehörden sowohl in den USA, also auch in Europa, ist TTI nun bereit, Milwaukee, AEG und DreBo zu übernehmen und in diese zu investieren, um ihren Markenwert über alle Vertriebskanäle und den Markt für professionelle Werkzeuge zu heben. Wir werden unsere ganze Kraft einsetzen, um unser Geschäft mit jeder dieser Marken weiterzuentwickeln und dabei weiterhin Innovationen und hochqualitative Produkte über unser gesamtes Markenportfolio liefern."

Pudwill fuhr fort: "Diese Akquisition bringt uns Vorteile aus Synergien in Maschinenbau, Produktion und in der Beschaffungskette unserer Unternehmen. Wir werden von diesen Vorteilen 2005 und 2006 profitieren. Wir vertrauen auf unsere Fähigkeit, durch die Umsetzung von effektiven Wachstumsstrategien weiterhin hohe Renditen für unsere Aktionäre zu generieren".

"Wir begrüssen Milwaukee, AEG und DreBo bei TTI und freuen uns darauf, mit ihren Managementteams zusammenzuarbeiten", sagte Pudwill. "Bekannt für die Bildung starker Marken und Partnerschaften mit unseren Kunden, wird TTI auch von den Fähigkeiten dieser neu erworbenen Unternehmen profitieren, um im Zuge seiner Weiterentwicklung seine Anstrengungen zur Schaffung eines zusätzlichen Shareholder Value zu unterstützen".

Näheres über TTI

Gegründet im Jahre 1985 ist TTI ein führender Vermarkter, Hersteller und Lieferant von Heimwerker- und Bodenpflegeprodukten, der weltweit über 20.000 Mitarbeiter beschäftigt. TTIs globales Markenportfolio umfasst derzeit Ryobi, Milwaukee und AEG Elektrowerkzeuge, DreBo Hartmetallbohrer, Homelite und Ryobi Elektrogeräte für den Ausseneinsatz und Royal, Dirt Devil, Regina und VAX Bodenpflegegeräte. TTI ist seit seiner Listung an der Börse von Hongkong im Jahre 1990 stetig gewachsen, neun Jahre hindurch sogar zweistellig. TTI ist eine der konstituierenden Aktien des Hang Seng HK MidCap Index unter dem Hang Seng Composite Index, dem MSCI Hong Kong Index, dem FTSE All-World Hong Kong Index und dem FTSE/Hang Seng Asian Cyclical Index.

Kontakt: Yammie Tang von Techtronic Industries, +852-2402-6888, oder ir@tti.com.hk

Website: http://www.ttigroup.com

Rückfragen & Kontakt:

Yammie Tang von Techtronic Industries, +852-2402-6888, oder
ir@tti.com.hk

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0006