Oxonitsch - AUDIO: WienerInnen können sich 2005 auf große Projekte freuen!

O-Ton vom Wiener SPÖ-Klubobmann exklusiv unter www.wien.spoe.at

Wien (SPW) "Die Wienerinnen und Wiener können erwarten, dass wir weiterhin mit Volldruck für ihre Interessen arbeiten. Wir haben große Projekte vor uns - der Bahnhof Wien Europa Mitte liegt unmittelbar in der Realisierungsphase, die großen Stadtentwicklungsgebiete, das Flugfeld Aspern ist in Ausarbeitung", gab der Klubobmann der Wiener SPÖ, Christian Oxonitsch einen Ausblick auf die großen Vorhaben der Wiener SPÖ für das Jahr 2005. "Wir werden im Bereich der Wirtschaftspolitik zusätzliche Mittel zur Verfügung stellen, um hier einen Beitrag zur Arbeitsmarktsituation leisten zu können und wir werden vor allem im Bereich der Integrations- und Frauenpolitik, aber auch der Umweltpolitik große Vorhaben realisieren können. Die Hauptkläranlage ist in der Umsetzung, Gender Mainstreaming und Diversity Management als zwei Schlagworte, die für uns in Wien besonders wichtig sind, werden mit Leben erfüllt werden. Wir haben noch einiges vor!", so Oxonitsch gegenüber dem Pressedienst der SPÖ Wien.****

Einen O-Ton von Oxonitsch zum Thema "Ausblick 2005" stellt der Pressedienst der SPÖ Wien exklusiv unter www.wien.spoe.at im "Presseservice" unter dem Navigationspunkt "Audios" als Download zur Verfügung. (Schluss) ah

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ-Wien
Tel.: ++43/ 01/ 53 427-357
wien.presse@spoe.at
http://www.wien.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW0001