Josefstadt: Neujahrskonzert mit dem Ensemble "Venia"

Wien (OTS) - Stimmungsvolle Melodien der Strauß-Dynastie und erbauliche Lieder von Komponisten aus der Josefstadt erklingen beim "Josefstädter Neujahrskonzert" am Donnerstag, 6. Jänner, ab 11 Uhr, im Theater in der Josefstadt (Wien 8., Josefstädter Straße 26). Die Bezirksvorsteherin des 8. Bezirkes, Margit Kostal, konnte das bekannte Musik-Ensemble "Venia", Leitung: Milkana Schlosser, für dieses traditionelle Konzert gewinnen. Eintrittskarten kosten zwischen 5 und 20 Euro. Telefonische Karten-Bestellungen: Theater in der Josefstadt, Telefon 42 700 Klappe 300. Die Tageskasse des Theaters ist zu folgenden Zeiten geöffnet: Montag bis Freitag: 10 bis 19 Uhr, Samstag, Sonntag, Feiertag: 13 bis 19 Uhr.

Eine rasche Karten-Bestellung ist ratsam, Restkarten werden am Veranstaltungstag eine Stunde vor dem Konzert an der Theater-Kasse verkauft. Die Zuhörer erwartet ein abwechslungsreiches Programm, als Moderator fungiert Franz Robert Wagner. Mit meisterlichen Darbietungen bereichert die Tanz-Formation "Hof-Dantzer" die festliche Veranstaltung. Weitere Auskünfte zum "Josefstädter Neujahrskonzert" können an Werktagen bei den Mitarbeitern des Büros der Bezirksvorstehung Josefstadt unter der Rufnummer 401 34 Klappe 08 117 eingeholt werden. Karten-Reservierungswünsche nimmt das Büroteam gerne entgegen.

o Allgemeine Informationen: Theater in der Josefstadt: http://www.josefstadt.org/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
enz@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004