"Hospitality afternoon" im Vienna Service Office der UNO-City

Wien (OTS) - Am 16. Dezember veranstaltete die Stadt Wien einen "Hospitality Afternoon" in der UNO-City. Diese Veranstaltung zur Information über das Serviceangebot des Vienna Service Office fand seit dessen Umzug in die Rotunde des Vienna International Centres zum ersten Mal statt. Das Vienna Service Office ist ein Büro der Stadt Wien, das den UN-MitarbeiterInnen und deren Familien kostenlose Information und Hilfestellung zu Fragen und Problemen des täglichen Lebens bietet um diesen die Integration in Wien zu erleichtern. Es war bereits in den vergangenen Jahren eine wichtige Anlaufstelle für die rund 4000 Mitarbeiter der UN-Organisationen. Seit seinem Umzug auf den prominenteren Standort in der Rotunde, erreicht es noch mehr Menschen, die aus allen Ländern der Erde kommen um in Wien für die UN-Organisationen zu arbeiten und hilft diesen sich in unserer Stadt zurecht zu finden und wohl zu fühlen.

rk-Fotoservice: http://www.wien.at/ma53/rkfoto/

(Schluss) pic

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Evelyn Pichler
Magistratsdirektion-Auslandsbeziehungen
Tel.: 4000/82573
pic@mab.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0009