Wer will das Silberboot?: "Sport am Sonntag für 'Licht ins Dunkel'"

Segeln mit Hagara und Steinacher - Skifahren mit Stephan Eberharter

Wien (OTS) - Das gibt es nur in "Sport am Sonntag": Ein Tag Skifahren mit Österreichs Skigrößen, Segeln mit den Olympiasiegern oder die Ski-WM 2005 in Bormio live im WM-Ort miterleben: "Sport am Sonntag" am 19. Dezember 2004, um 18.30 Uhr in ORF 1 widmet seine Sendung der Aktion "Licht ins Dunkel".

Die ORF-Zuschauer haben während der Sendung die einzigartige Möglichkeit, außergewöhnliche Objekte bzw. Erlebnisse zu ersteigern:
Unter anderem das Olympia-Segelboot von Andreas Geritzer, mit dem er Silber in Athen gewonnen hat, einen Chevrolet Nubira Kombi, ein Skiwochenende mit Hans Knauß bzw. Stephan Eberharter, ein VIP-Package für die Ski-WM in Bormio inklusive Anreise, Hotel und Eintrittskarten und ein Segelwochenende mit den Olympiasiegern Roman Hagara und Hans-Peter Steinacher. Durch die Sendung führt Boris Jirka, der u. a. den fünffachen Medaillengewinner der Paralympischen Spielen in Athen, Thomas Geierspichler, begrüßt. "Sport am Sonntag" zeigt dabei zahlreiche Beiträge über die großartigen Leistungen von Behindertensportlern.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0001