BestPractice-IT Award 2005: Machen Sie mit!

Wien (OTS) - Erstmals gibt es zum BestPractice-IT Award 2005 anlässlich der CeBIT 2005 einen zusätzlichen Preis von 5.000 Euro für Unternehmen aus Europa. Die Verleihung der beiden Preise (Deutschland- und Europa-Preis, je 5.000 Euro) findet zum CeBIT-Auftakt am 10. März 2005 im Rahmen des Fokus Mittelstand auf dem Messegelände in Hannover statt. MONITOR ist dabei exklusiver Medienpartner für Österreich und hat auch einen Sitz in der Jury. Offizieller Einreichschluss für den Wettbewerb ist der 25. Jänner 2005.

BestPractice-IT ist ein Multichannel-Projekt (Printmedien, digitale Offline-Medien, digitale Online-Medien) und besteht derzeit aus fünf Teilen: Jahrbuch, regelmäßig erscheinendes Spezialmagazin, CD-ROM, Internetpräsenz und Preisverleihung auf der CeBIT. Das Jahrbuch 2005 wird neben den Erfahrungsberichten als wichtigstem Teil zahlreiche aktuelle Beiträge in Form von Statements und Fachartikeln zu brandaktuellen und für kleine und mittlere Unternehmen relevanten Themen beinhalten. BestPractice-IT ist offizielles Organ des Mittelstandportals des CeBIT-Veranstalters Deutsche Messe AG (www.cebit-mittelstand.de) und versteht sich als Schnittstelle zwischen IT-Anbietern und dem Mittelstand. Ziel ist einerseits, mittelständischen Unternehmern anhand redaktionell recherchierter realer Praxisbeispiele zu zeigen, wie der konsequente Einsatz aktueller Informations- und Kommunikationstechnik einen Wettbewerbsvorteil erzeugen kann. Auf der anderen Seite soll die Anbieterseite direkt erfahren, welchen Bedarf und welche Erwartungen der Mittelstand an die Informationstechnik hat.

Teilnahme lohnt sich!

Jedes mittelständische Unternehmen in Österreich kann sich mit seinem IT-Lösungsansatz unter www.monitor.co.at für die Aufnahme in das Jahrbuch und den BestPractice-IT Award 2005 bewerben. Voraussetzung dafür ist das Ausfüllen des online verfügbaren Fragebogens. Die Auswahl der Gewinner erfolgt durch eine unabhängige Jury, der auch MONITOR-Chefredakteur Dipl.-Ing. Rüdiger Maier angehört. Die Verleihung des Awards findet zum CeBIT-Auftakt am
10. März 2005 im Rahmen des Fokus Mittelstand auf dem Messegelände in Hannover statt. Rüdiger Maier dazu: "Als führendes österreichisches IT-B2B-Monatsmagazin unterstützen wir diese Initiative sehr gerne. Mit der Auslobung des europäischen BestPractice-IT Awards haben die Initiatoren nämlich einen Anreiz für innovativ denkende kleine und mittlere Unternehmen geschaffen, sich aktiv mit ihrer Umsetzung eines IT-Konzeptes an diesem Wettbewerb zu beteiligen. Und die CeBIT ist für die Preisverleihung eine ideale internationale Plattform."

Als zusätzlichen Ansporn für eine Teilnahme am IT-Wettbewerb bietet MONITOR österreichischen Teilnehmern folgende Anreize:

  • Ein kostenloses Exemplar von "IT-Business in Österreich 2005"
  • Ein MONITOR-Jahresabonnement
  • Auflistung der österreichischen Projekte in der MONITOR-Ausgabe 3-2005, die auch auf der CeBIT 2005 verteilt werden wird
  • Attraktive Sachpreise
  • Ausführliche Berichterstattung im MONITOR, falls ein österreichischer Teilnehmer gewinnt.

MONITOR - das österreichische IT-Magazin - bietet monatlich aktuell umfassende Berichterstattung zu Informationstechnologie und Telekommunikation. Gerne schicken wir Ihnen ein kostenloses Ansichtsexemplar der aktuellen Ausgabe zu. Oder bestellen Sie jetzt Ihr MONITOR Jahresabo auf www.monitor.co.at.

Rückfragen & Kontakt:

Dipl.-Ing. Rüdiger Maier
e-mail:maier@monitor.co.at,
Tel: +43-1-740-95 DW: 416 Fax-DW: 425

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MON0001