AK - Veranstaltung: Arbeitswelt und Integration

Präsentation der Ergebnisse aus den EQUAL-Partnerschaften

Wien (OTS) - Die AK ist Partner in mehreren EQUAL-Projekten. Die
mit Mitteln aus dem Europäischen Sozialfonds geförderte Initiative zielt auf die Erprobung neuer Wege zur Bekämpfung von Diskriminierung und Ungleichheit in Beruf und Ausbildung.
Im Rahmen einer Veranstaltung wird die AK die Ergebnisse einiger dieser Partnerschaften vorstellen.

Veranstaltung "Arbeitswelt und Integration"
17. Dezember 2004, 9.00 bis 12.00 Uhr

AK Bildungszentrum, Großer Sitzungssaal
4, Theresianumgasse 16-18

Programm
9.00 Uhr Eröffnung, Josef Wallner (AK Wien)
9.05 Uhr "Was ist EQUAL", Michael Förschner (Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit)
9.20 Uhr Präsentation von vier Partnerschaften: Qualifikation stärkt, IntegrationsInfo Service von und für MigrantInnen, Don´t Wait, Open Up
11.00 Podiumsdiskussion "Visionen für eine faire Arbeitswelt" mit Rubia Salgado (Verein Maiz, Open Up), Stephan Amann (Volkshilfe, Don´t Wait), Maria Kaun (Wirtschaftskammer), Josef Wallner (AK Wien); Moderation: Sybille Pirkelbauer (AK Wien)

Wir würden uns freuen, eine Vertreterin, einen Vertreter Ihrer Redaktion bei dieser Veranstaltung begrüßen zu dürfen.

Rückfragen & Kontakt:

Thomas Angerer
AK Wien Kommunikation
tel.: (+43-1) 501 65-2578
thomas.angerer@akwien.at
http://wien.arbeiterkammer.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKW0001