Ausstellung "Die Zukunft sind wir" eröffnet

Bis 23. Dezember im Foyer des NÖ Landhauses zu sehen

St. Pölten (NLK) - Landtagspräsident Mag. Edmund Freibauer eröffnete kürzlich im Foyer des Hauses 1a im NÖ Landhaus in St. Pölten die Ausstellung "Die Zukunft sind wir - Lebensbedingungen und Perspektiven von Kindern in dieser Welt". Bei dieser Schau sind 150 Beiträge aus 29 Ländern u. a. zu den Themenbereichen "Leid von Kindern in Kriegen", "Gewalt und Missbrauch gegen Kinder" und "Gleiche Bildungschancen" zu sehen.

Die Idee zu dieser Präsentation entstand im Rahmen eines großen internationalen Karikaturwettbewerbs, bei dem sich Künstler mit den Rechten von Jugendlichen auseinandergesetzt haben. Die Ausstellung wird von der NÖ Kinder- und Jugendanwaltschaft organisiert und ist bis 23. Dezember zu besichtigen.

Nähere Informationen: NÖ Kinder- und Jugendanwaltschaft, Telefon 02732/908 11.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12174
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0011