Bundespräsident gratuliert zum Geburtstag

Wien (OTS) - Bundespräsident Dr. Heinz Fischer hat dem Dirigenten Nicolaus Harnoncourt zum 75. Geburtstag Glückwünsche übermittelt. In dem Schreiben dankt der Bundespräsident Nicolaus Harnoncourt für seine großartigen künstlerischen Leistungen in allen großen Konzertsälen der Welt. "Mit der Gründung des heute weltbekannten Ensembles Concertus Musicus haben Sie eine neue Ära der Musik-Interpretation eingeleitet." betont der Bundespräsident.
Durch sein Wirken als Pädagoge am Salzburger Mozarteum über Theorie und Praxis der Alten Musik habe sich Harnoncourt auch bleibende Verdienste um unseren Dirigenten-Nachwuchs erworben.
"Unvergessen bleibt Ihr Neujahrskonzert 2003, mit dem Sie die Herzen eines riesigen Publikums auf der ganzen Welt erobert haben" heißt es im Schreiben des Bundespräsidenten abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Präsidentschaftskanzlei
Presse und Informationsdienst
Tel.: (++43-1) 53422 230

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BPK0001