"Basketball-Guide" 2004/05 umfangreich wie nie zuvor

Österreichische Bundesligen im Mittelpunkt - 144 Seiten starke Broschüre ab dieser Woche auch im Handel

Wien (OTS) - Umfangreich wie nie zuvor präsentiert sich der "Basketball-Guide" 2004/05. Die Broschüre zur laufenden Saison ist erstmals 144 Seiten stark und widmet sich wieder ausschließlich dem Basketball-Geschehen mit Österreich-Bezug. Eigentümer und Herausgeber im Eigenverlag ist Ernst Weiss (APA - Austria Presse Agentur), der mit Manfred Polt (KURIER) auch für die Redaktion verantwortlich zeichnet.

Besonders umfangreich gestaltet ist im Standardwerk zu Basketball in Österreich wieder der Informationsteil über die zwölf Bundesliga-Teams der Herren: Alle Mannschaftsfotos und -logos, wichtige "technische Daten" zu den Vereinen, Meisterschaftsbilanzen der vergangenen Jahre sowie Score-, Rebound- und Assist-Leader der Saison 2003/04 sind zu finden. Im detaillierten und ausführlichen Statistik-Teil zu den einzelnen Spielern sind neben den früheren Teams auch Karriere-"Highlights" wie Titelgewinne, Nationalteamberufungen, Teilnahmen an All Star Events etc. vermerkt. Dazu gibt es mehr Action-Fotos als in der Vergangenheit.

Ohne Ausnahme "ins Bild gerückt" wurden erstmals alle Teams der AWBL (Austrian Women Basket League). Nachzulesen ist darüber hinaus Wissenswertes zur 2. Bundesliga der Herren - ebenfalls mit allen Kadern und "technischen Daten".

Platz gewidmet ist in der Ausgabe 2004/05 natürlich auch dem Herren-Nationalteam, das sich im Spätsommer bei der Rückkehr auf die internationale Bühne nach dreijähriger Absenz durchaus tapfer geschlagen hat. Wie es um die ÖBV-Auswahl steht, ist im "Basketball-Guide" in Text und Bild festgehalten.

Weitere Infos gibt es u.a. zum Cup, zu den Europacup-Bewerben mit Beteiligung von ÖBL-Teams, dazu die Resultate der Nachwuchs- (ÖMS) und der Bundesschulmeisterschaften. Zum Inhalt gehört selbstverständlich wieder ein ausführlicher Service-Teil (Adressen, Termine, Hallenverzeichnis etc.).

Der "Basketball-Guide" ist in einer Auflage von 3.000 Stück erschienen. Die Broschüre zum unveränderten Preis von 7 Euro ist nicht nur bei den Bundesliga-Vereinen, sondern ab dieser Woche auch im ausgewählten Zeitschriftenhandel (Vertrieb: Morawa Pressevertrieb GmbH) erhältlich. Bezugsmöglichkeit - Abholung oder gegen Nachnahme -besteht außerdem über das Büro der ÖBL (Favoritenstraße 22/11, 1040 Wien, Tel.: 01 5059649-41 bzw. -31, office@oebl.at)

Rückfragen & Kontakt:

Ernst Weiss
Tel.: 0664 3557511 oder 0676 4383351
ernst.weiss@chello.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0004