Parnigoni gratuliert FSG-Exekutivgewerkschaft zu großartigem Wahlerfolg

"Schallende Ohrfeige für Strasser und seine willfährige FCG"

Wien (SK) Zu einem "großartigen Wahlerfolg auf allen Linien" gratulierte SPÖ-Sicherheitssprecher Rudolf Parnigoni am Donnerstag Abend der FSG-Exekutivgewerkschaft. Parnigoni: "Mit diesem Erfolg wurde der hervorragende Einsatz der Personalvertreter der FSG-Exekutivgewerkschaft belohnt, die als einzige vehement gegen die unsoziale und chaotische Politik der Regierung aufgetreten sind". Es zeige sich wieder einmal sehr deutlich, dass die ExekutivbeamtInnen "überaus mündige Bürger sind, die sich nicht mit dieser Politik wider jede Vernunft abfinden wollen", so der SPÖ-Sicherheitssprecher gegenüber dem SPÖ-Pressedienst. ****

Das Ergebnis sei überdies "eine schallende Ohrfeige" für den Innenminister und seine "willfährige FCG", betonte Parnigoni. Strasser habe bei dieser Wahl für seine "Politik der Gefühlskälte, seine unsozialen Maßnahmen sowie seine ständigen so genannten Reformen, die den Exekutivkörper von der eigentlichen Arbeit nur aufhalten, die Rechnung präsentiert bekommen", machte der SPÖ-Sicherheitssprecher deutlich. Nach diesem Ergebnis könne der Innenminister jedenfalls nicht zur Tageordnung übergehen, sondern müsse "endlich Vernunft walten lassen".(Schluss) ps

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: (++43-1) 53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0023