C&A kommt nach Moskau

C&A und die 'Russian Trade Group' schließen Franchisepartnerschaft

Wien (OTS) - Im Rahmen der europaweiten Expansionsstrategie schließt C&A erstmalig eine Franchisepartnerschaft. Partner ist die 'Russian Trade Group' (RTG), die im Frühjahr 2005 die erste C&A Filiale in der Moskauer 'Mega Khimki' -Mall eröffnen wird. In der rund 1.400 Quadratmeter großen Filiale wird unter dem Namen C&A auf zwei Etagen Damen-, Kinder- und Herrenbekleidung zu den gewohnt günstigen C&A-Preisen angeboten.

Mit diesem Schritt treibt C&A seine europaweiten Wachstums- und Expansionsaktivitäten zügig voran und erschließt einen weiteren wichtigen Teil des osteuropäischen Marktes. Hier ist C&A bereits mit insgesamt rund 30 Filialen in Tschechien, Ungarn und Polen vertreten. Europaweit betreibt C&A heute über 800 Filialen in zwölf europäischen Ländern.

Mit der RTG hat C&A einen Partner gefunden, der Franchiseerfahrung mitbringt und über umfangreiche Kenntnisse des lokalen Marktes verfügt.

RTG - Das Unternehmen

Die Russian Trade Group (RTG) mit Sitz in Moskau ist eine dynamisch wachsende Holding, die in der Hauptsache den Handel und Großhandel mit bekannten europäischen Marken auf der Basis von Exklusiv-Verträgen mit Produzenten betreibt.

RTG hat die Exklusivrechte für den Vertrieb der Produkte von Morgan S.A (Frankreich) und Koton GmbH (Türkei) auf dem russischen Markt. Zur Zeit gibt es elf Morgan Boutiquen in Russland (sieben in Moskau und vier in weiteren großen Städten) und eine Multi-Brand Kette mit Shops in über 100 Filialen. Vor kurzem wurden 3 Koton Shops eröffnet, darunter der größte Europas. In naher Zukunft werden sieben weitere Boutiquen und über 20 Shops von Morgan und Koton in Russland eröffnet.

Seit 2003 ist RTG mit der Einführung von BHS - einem in Großbritannien sehr bekannten Warenhaus - in den russischen Markt beschäftigt. Anfang 2004 wurden bereits zwei BHS Warenhäuser eröffnet, das dritte folgt vor Jahresende.

Vorstandsvorsitzender der Russian Trade Group ist Timofeev Andrey. Er wurde 2003 vom Verband der Russischen Manager zu einem der "1.000 erfolgreichsten Manager in Russland" ernannt und als einer der besten unter den "200 erfolgreichsten Finanzdirektoren" ausgezeichnet.

Die Russian Trade Group sieht ihren Wettbewerbsvorteil in ihrer Unternehmensstrategie, guter Service- und Kundenorientierung, Innovation, Flexibilität sowie hoher Qualität in der Operative.

RTG ist ein modernes Unternehmen, in dem jeder einzelne Mitarbeiter eine wichtige Rolle einnimmt und wesentlich zum Unternehmenserfolg beiträgt. So investiert RTG stetig in die Weiterentwicklung seiner Mitarbeiter, um deren Professionalität auf kontinuierlich hohem Niveau zu halten. Eigenverantwortliches Handeln und die Identifikation mit dem Unternehmen stellen dabei essenzielle Erfolgsfaktoren dar und sichern den Wettbewerbsvorteil der RTG.

Durch ein hohes Maß an Professionalität hat sich die Russian Trade Group im Bekleidungshandel ein gutes Image erworben und wird als zuverlässiger Partner geschätzt.

Rückfragen & Kontakt:

Herbert Asamer
C&A Mode Österreich
Tel.: + 43 1 717 51 - 6161
Fax: + 43 1 712 82 47
e-mail: asamer@retail-sc.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0006