"Kultur Managen"

Studium Generale für Studierende und interessierte Bürger Auftakt am 9. Dezember 2004 an der FH Technikum Kärnten, Campus Villach

Spittal/Drau (OTS) - "Kultur Managen", dieses Thema will der Studiengang Public Management der Fachhochschule Kärnten im Rahmen des "Studium Generale" gemeinsam mit interessierten Bürgern im laufenden Studienjahr in Seminaren und Diskussionen aufarbeiten.
Die Auftaktveranstaltung findet am Donnerstag, den 9. Dezember 2004 um 18:15 im Audimax der Fachhochschule Kärnten, Standort Villach, statt. Der Verleger Prof. Lojze Wieser wird mit Studierenden und interessierten Bürgern die Frage "Kann man Kultur managen?" diskutieren.

Wieser ist Mentor der slowenischensprachigen Literatur im deutschsprachigen Raum; dass heute Literatur slowenischer Autoren in deutscher Übersetzung vorliegt, ist weitgehend sein Verdienst.

"Die geplante Veranstaltungsreihe zum Thema 'Kultur managen' soll nicht nur den interdisziplinären Diskurs innerhalb des Studiengangs vertiefen, sondern sie soll auch dem Dialog zwischen Hochschule und interessierter Öffentlichkeit dienen. Wir laden deshalb herzlich alle Interessierten zu der Veranstaltung ein", so PD Dr. Gregor van der Beek, Inhaber der Professur für Volkswirtschaftslehre am Studiengang Public Management.

Details:

Eine Anmeldung zu der Veranstaltung mit L. Wieser ist NICHT erforderlich.

Zeit: 9.12.2004, 18:15 Uhr Ort: Fachhochschule Kärnten, Europastraße 4, 9800 Villach, Audimax Kontakt zur Veranstaltung: PD Dr. Gregor van der Beek Professur für Volkswirtschaftslehre Studiengang Public Management Fachhochschule Kärnten Gemeinnützige Privatstiftung Europastraße 4, A-9500 Villach Tel.: +43(0)4242 90500-1214 E-Mail: g.vanderbeek@fh-kaernten.at

Rückfragen & Kontakt:

Pressekontakt:
Martina Petelinc
Diplomfachwirt für Marketing & Management
PR-Verantwortliche
Fachhochschule Kärnten
Gemeinnützige Privatstiftung
Villacher Straße 1, A-9800 Spittal/Drau
Tel. +43(0)4762 90500-9701
Mob. +43(0)699 1805 9701
E-Mail. M.petelinc@fh-kaernten.at
Internet. www.fh-kaernten.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FTK0002