Tiger Telematics' Gizmondo begeistert die Massen

London (ots/PRNewswire) - - Gizmondo zeigt seine Talente auf Irlands grösster Verbrauchermesse

Gizmondo Europe Ltd (Gizmondo), Tochterunternehmen des in Jacksonville, Florida (USA) ansässigen Unternehmens Tiger Telematics Inc (OTC: TGTL , OTC: TGTL.PK), wurde auf der am letzten Wochenende in Dublin (Irland) veranstalteten Toys for Big Boys Show mit seinem Multi-Entertainment-Handheld Gizmondo euphorisch empfangen.

Die ersten aus der regulären Produktion stammenden Gizmondos wurden Tausenden von Interessierten auf der vom 25. bis 28. November auf Irlands erster Verbrauchermesse vorgestellt. Die jährlich stattfindende, vom Stuff Magazine gesponserte Veranstaltung ist als Treffpunkt zur Ausstellung von neuester Technologie und von technischen Produkten, die man(n) haben muss, berühmt.

Besucher aus ganz Irland versammelten sich um den Gizmondo Stand, an dem Mitarbeiter mit Anfragen nach Vorführungen des Handhelds überschwemmt wurden. Die vorgestellten Spiele liefen alle mit der kürzlich integrierten Nvidia GoForce 3D Grafikbeschleunigung aufs Display gebracht. Ausserdem wurden die MP3- und MPEG4- Audio- bzw. Videoplayers vorgestellt, aber zu den Highlights gehörten die GPS-Funktionalität und die ortsgebunden Services

Carl Freer, Managing Director von Gizmondo, meinte: "Für den Gizmondo war die Messe ein Hit, die Leute waren wirklich begeistert von dem was wir vorgeführt haben. Messen wie diese sind ein wichtiges Element für unsere Produkteinführung."

Jamie Robertson, Head of Sales bei Gizmondo, meinte: "Wir waren von dem Enthusiasmus, den die Besucher für unser Produkt and den Tag legten, überwältigt. Die Messe war eine grossartige Gelegenheit zur öffentlichen Vorstellung im Vorfeld der Produktvorstellung in Irland".

Der Gizmondo und seine Spiele werden gegenwärtig, genauer, im Laufe des vierten Quartals 2004 in Grossbritannien und im ersten Quartal 2005 auf dem europäischebn Kontinent sowie in Nordamerika, auf den Markt gebracht.

Der Gizmondo, der auf Microsoft Windows CE.net aufsetzt, kommt mit einem 2,8 Zoll TFT Farbdisplay daher und ist mit einem Samsung ARM9 400Mhz Prozessor sowie einem 4500 3D Grafikbeschleuniger ausgestattet. Gizmondo bietet Super-Gaming, Multimedia Messaging, einen MP3-Player, MPEG4-Filmfunktionalität, eine Digitalkamera und einen GPRS-Netzanbindung für WAN-Gaming. Darüber hinaus hat das Gerät einen GPS Chip für ortsgebundene Dienste. Via Bluetooth ist Gaming mit mehreren Spielern möglich. Nicht zuletzt bietet Gizmondo Erweiterungsmöglichkeiten über MMC Karten.

Informationen zu Tiger Telematics und Gizmondo

Gizmondo, Europe Ltd ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Tiger Telematics Inc (TGTL) und Hersteller von Gizmondo, einem mobilen Entertainment-Gerät der nächsten Generation. Das Gerät kommt 2004 auf den Markt und besitzt integrierte Musik-, Video-, Messaging- und Bildfunktionen.

Tiger Telematics entwirft, entwickelt und vermarktet mobile Telematiksysteme samt den entsprechenden Services, die unter Einsatz von Technologien zur globalen Standortbestimmung (GPS) und zur Spracherkennung Fahrzeuge und Menschen in allen Ländern dieser Welt bis auf die Strassenebene herab orten und verfolgen können. Diese Systeme wurden speziell für den GPS-Betrieb entwickelt und werden derzeit vorrangig über die britischen Tochterunternehmen an entsprechende GSM-Mobilfunkkunden vertrieben.

www.gizmondo.com

www.tigertelematics.com

Mit Ausnahme von historischen Angaben handelt es sich bei den in dieser Pressemitteilung besprochenen Themen um vorausschauende Erklärungen bzw. "Forward-looking Statements" im Sinne der so genannten Safe-Harbor-Bestimmungen des US-amerikanischen Wertpapiergesetzes "Private Securities Litigation Reform Act" aus dem Jahr 1995. Investoren werden darauf hingewiesen, dass diese vorausschauenden Erklärungen zahlreiche Annahmen enthalten sowie Risiken und Unabwägbarkeiten unterliegen, die sich auf die Tiger Telematics, Inc. und deren Tochterunternehmen auswirken und dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse von den hier veröffentlichten Prognosen erheblich abweichen. Zu den Faktoren, die eine derartige Abweichung der tatsächlichen Ergebnisse bewirken könnten, zählen u. a. die Betriebsergebnisse der Tiger Telematics, Inc.; Wettbewerb; niedrige Handelsschranken gegen Markteintritt; Vertrauen auf strategische Partnerschaften; schnelle technische Änderungen; das Unvermögen, Transaktionen zu günstigen Bedingungen abzuschliessen; sowie die Risiken, die in den bei der US-Börsenaufsichtsbehörde SEC eingereichten Unterlagen angesprochen werden.

Rückfragen & Kontakt:

Falls Sie weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an:
Ansprechpartner Presse, weltweit: James Beaven, Indigo Pearl, für und
im Namen von Tiger Telematics, Inc. und Gizmondo Europe Ltd., Tel.
+44-(0)208-964-4545; Michael Carrender, CEO, Tiger Telematics, Inc.,
Tel. +1-904-279-9240

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0013